BLS: Strecke zwischen Konolfingen und Thun war unterbrochen

Kurztext:Am Montagmorgen war zwischen Oberdiessbach und Heimberg auf der Linie Konolfingen und Thun die Strecke für eine knappe Stunde für den Bahnverkehr unterbrochen. Der Grund: eine technische Störung an der Bahnanlage.

Galerie
Zwischen Konolfingen und Thun fallen alle Züge aus.
Zwischen Oberdiessbach und Heimberg auf der Linie Konolfingen und Thun war am Montagmorgen die Strecke für den Bahnverkehr unterbrochen, wie sbb.ch zu entnehmen ist. Der Grund dafür sei eine technische Störung an der Bahnanlage gewesen.

Die Züge Solothurn - Thun zwischen Konolfingen und Thun fielen aus. Ebenso die Züge Hasle-Rüegsau - Thun und Konolfingen - Thun zwischen Konolfingen und Thun.

Der Unterbruch dauerte eine knappe Stunde.

Autor:Berner Zeitung BZ

Kommentare

Noch 0 Zeichen
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Redaktion vorbehält, Kommentare zu kürzen oder nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische oder unsachliche Kommentare. Kommentare mit offensichtlich falschen Namen werden abgelehnt.
  • Alice Walthert, 3671 Brenzikofen vor 9 Monaten

    Dieses kann passieren! doch die Information sehr mangelhaft. Es standen Prüflinge am Bahnhof Brenzikofen, welche einen früheren Zug eingeplant hatten, da ja einen Abschluss bevor stand. Info lautete: In 2 Min. in 3 Min, in 2 Min am Schluss war es eine Stunde. Sehr kalt Wartsaal geschlossen. Fazit :eine Stunde zu .spät an die Prüfung. Hätte man von Anfang an gewusst, dass es mindestens eine halbe Stunde gehen würde ,könnte man anders handeln.
    Nun möchte ich mich erkundigen wie ich als lernende mich bei einem nächsten verhalten kann? war für ein Abschluss der Stress nicht förderlich. Besten dank für Euer Bemühen A.Walthert
    Im Auftrag der Lernenden Sabrina Gerber