Kinderfasnacht Worb: Voller Erfolg bei schönem Wetter

Kurztext:Die Worber Kinderfasnacht war ein Erfolg: Mit rund 500 Besuchern wurde eine sonnige und farbige Fasnacht gefeiert.

Galerie
Der Worber Bärenplatz war letzten Samstag mit vielen bunten Farben und Kostümen belegt. (Bild: zvg)

Bei unerwartet schönem Wetter ging letzten Samstag, 11. Februar, die alljährliche Kinderfasnacht über die Bühne. Rund 500 Besucher feierten mit den drei Guggenmusik-Gruppen "SpitzeBlaatere", "Goldiguuger" und den einheimischen "Guggomanen" auf dem Bärenplatz und im Bärensaal eine rauschende Kinderfasnachts-Party.

Um 15.30 Uhr startete der Umzug, welchem sich viele schön geschminkte und verkleidete Kinder anschlossen. Das Organisationskomitee war laut Mitteilung der Jugendarbeit Worb mit dem Anlass vollends zufrieden.

[i] Zur BERN-OST Bildergalerie...

Autor:pd / str, info@bern-ost.ch

Kommentare

Noch 0 Zeichen
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Redaktion vorbehält, Kommentare zu kürzen oder nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische oder unsachliche Kommentare. Kommentare mit offensichtlich falschen Namen werden abgelehnt.
  • Claudia Spicher, Wichtrach vor 1 Monat

    Den Organisatoren ein Lob... da sie doch nicht wirklich tolle Bedingungen für die Durchführung haben. Was ist eine Kinderfasnacht ohne Konfetti? Liebe Gemeinde das hab ich als langjährige Organisatorin der Fasnacht Münsingen noch nie gehört! Es geht um Kinder..... für Kinder wird etwas organisiert. Es sollte doch Unterstützung geben von der Gemeinde und nicht noch hohe Verbote und Zahlungen... (wie Feuerwehr und Saalmiete) . Drum ein grosses Lob an die Organisatoren, denn ich würd unter diesen strengen Bedingungen den "Bätu" hin werfen.