Hornussen 1. Liga - Richigen strebt den Ligaerhalt an

Kurztext:Dieses Wochenende beginnt für die B- und C-Mannschaft der HG Richigen die neue Meisterschaftssaison. Dabei gilt es für Richigen B, sich als Aufsteiger in der höheren Liga zu bewähren.

Galerie
Die B-Mannschaft der HG Richigen: Hintere Reihe (v.l.n.r.): Beat Böhlen, Marcel Kohler, Jörg Bigler, Stefan Gautschi, Christian Wyss, Thomas Gäumann, Ueli Gfeller, Reto Schüpbach, Stefan Bigler. Vordere Reihe (v.l.n.r.): Daniel Läderach, Kevin Keller, Res Bieri, Werner Gfeller, Reto Mosimann, Stephan Jörg, Ruedi Schüpbach, Werner Bigler, Ernst Wyss. (Bild: zvg)

„Sofern alle Spieler die Saison vollständig bestreiten können, sieht es kadermässig dank wenigen Spielerwechseln vielversprechend aus. In der Gruppe 2 der 1. Liga ist aber generell mit potentiell schlagstärkeren Mannschaften als letztes Jahr in der 2. Liga zu rechnen“, schreibt die HG Richigen in Hinblick auf die kommende Saison.

Als primäres Ziel strebe Richigen B daher den Ligaerhalt an. An mindestens einem Fest solle zudem ein Horngewinn erzielt werden.

Richigen C will aufsteigen

Richigen C spielt die Meisterschaft wie letzte Saison in der 5. Liga, möchte jedoch den Aufstieg in die 4. Liga erzielen. Auf die neue Saison hin werden in der C-Mannschaft etliche Nachwuchshornusser integriert. „Sie können so in der 5. Liga Fuss fassen und werden behutsam an höhere Aufgaben herangeführt“, heisst es in der Medienmitteilung weiter.


[i] Zum vollständigen Spielkalender auf www.hgrichigen.ch oder bei Facebook...

Autor:pd/et, info@bern-ost.ch

Kommentare

Noch 0 Zeichen
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Redaktion vorbehält, Kommentare zu kürzen oder nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische oder unsachliche Kommentare. Kommentare mit offensichtlich falschen Namen werden abgelehnt.