Zeugenaufruf

Kurztext:Unfall in Rubigen an der Worbstrasse

Am Freitag 01. September 2017, ereignete sich zwischen 17.15 und 17.30Uhr ein Unfall mit einem Fahrrad, das in  Richtung Rubigen unterwegs war.

Gemäss ersten Erkenntnissen war der Velofahrer richtung Rubigen unterwegs und fuhr auf der Worbstrasse 21, als gleichzeitig ein blauer Mitsubishi Jeep in die gleiche Richtung fuhr. 
Das Auto fuhr eventuell den Radfahrer an.
Der Velofahrer wurde beim Sturz verletzt.
Aus diesem Grund suchen wir Zeugen.

Gerne belohnen Wir die Hinweise die zur Aufklärung des Unfalls führen.

Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 079 751 68 71.

Dieses Inserat wurde von einer Privatperson erfasst und geschrieben.

Kommentare

Noch 0 Zeichen
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Redaktion vorbehält, Kommentare zu kürzen oder nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische oder unsachliche Kommentare. Kommentare mit offensichtlich falschen Namen werden abgelehnt.