Landfrauenküche von SRF: Toller 3. Rang für Brigitte Wegmüller aus Bigenthal

Kurztext:An der Finalsendung vom Samstag wurde das Geheimnis gelüftet: Brigitte Wegmüller aus Bigenthal hat bei der "Landfrauenküche" 2017 den dritten Rang geholt. "Es war ein einmaliges und wunderschönes Erlebnis", sagt die Bäuerin.

Galerie
3. Rang bei der Landfrauenküche 2017: Brigitte Wegmüller mit ihrem Ehemann Johny und ihren Söhnen Andrin (links) und Benj. (Bild: zvg)
"Es ist ein unbeschreibliches Gefühl", sagt Brigitte Wegmüller (47) gegenüber BERN-OST. "Ich habe nicht mit diesem guten Abschneiden gerechnet und bin schon etwas stolz", sagt sie.

Die ganze Zeit bei der Landfrauenküche sei eine super Sache gewesen. "Ich wäre sofort wieder dabei. Unter den Frauen hatten wir es toll." Es sei sehr interessant gewesen, an die verschiedenen Orte in der Schweiz zu reisen und die regionalen Spezialitäten zu geniessen.

"SRF bi de Lüt – Landfrauenküche" zeigte die sieben Bäuerinnen nicht nur beim Kochen, sondern begleitete sie auch eine Woche lang durch ihren Alltag und dokumentierte die Vorbereitungen für den grossen Landfrauen-Znacht. "Unglaublich, was es braucht, damit so eine Sendung entstehen kann", sagt Wegmüller.

Gewonnen wurde die Landfrauenküche 2017 von Monika Knellwolf.

[i] Siehe auch
- Newsbericht "'Es Gütschi Niidle': Brigitte Wegmüller aus Bigenthal kocht am Freitag bei der Landfrauenküche" vom 28.9.2017
- Die Sendung mit Brigitte Wegmüller vom 29.9.2017

Autor:Res Reinhard, res.reinhard@bern-ost.ch

Kommentare

Noch 0 Zeichen
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Redaktion vorbehält, Kommentare zu kürzen oder nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische oder unsachliche Kommentare. Kommentare mit offensichtlich falschen Namen werden abgelehnt.
  • Erika und Willy Gammeter, Rubigen vor 2 Tagen

    Liebi Brigitte
    Immer wieder gärn luege mir di Sändig mit dä Landfroue u dasmal bsunders gärn, we me öper kennt. I ha scho mängs Rezept usprobiert. A dä Dekorationä hani o immer wieder Freud, git eim immer wieder neui Ideä.
    Mir gratuliere vo Härzä zu däm dritte Rang du heschs verdienet!!!!
    Wär weis viellech gseht mä sich wieder einisch im Rinderbach bim Musiglose oder süsch Mau üs würds freue.
    Wünsche euch ganz e gueti , gmüetlechi Zyt u ganz liebi Grüess o a Jonny
    Erika und Willy ( Röhrlibiegers)

    • Barbara Kipfer, Wattenwil vor 3 Tagen

      Liebi Brigitte

      Härzlechi Gratulation zu Dim 3. Rang, das hesch Du super gmacht!
      Jonny, Beny u Andrin, wi Dir da heit mitgmacht isch so toll gsi. Vorauem dr Empfang vode Landfroue, het bi mir Träne usglöst. O im Rinderbach das Lied nomau z'ghöre, isch sehr schön gsi u i luege ds Video ab u zue ume a.
      Für Zuekunft wünsch i Öich viu Glück, aus Guete u hoffe, dass mir üs gli ume mau gseh. Lächeln

      Ä liebe Gruess
      Barbara

      • veronika krenger, münsingen vor 4 Tagen

        Super 💜 Gratulation vor Gottä Vreni u Fritz us Egypten

        • Christine Stähli, Richigen vor 4 Tagen

          Liebe Frau Wegmüller
          Herzliche Gratulation zu diesem verdienten 3. Rang. Sie waren eine sehr sympathische Landfrau und Ihre Familie habe ich sofort ins Herz geschlossen, obwohl ich Sie ja gar nicht kenne. Ich finde die "Landfrauenküche" eine der besten Unterhaltungs-Sendungen im Schweizer Fernsehen. Die Filme über die verschiedenen Familien der Landfrauen waren sehr kurzweilig, unterhaltsam und abwechslungsreich. Auch die Menues, welche in dieser Staffel gekocht wurden, waren dieses Mal weniger ausgefallen als auch schon. Ich wurde jedes mal richtig "gluschtig", wenn ich diese liebevoll gekochten und schön angerichteten Speisen sah. Auch all die kreativen Dekorationen haben mir sehr gut gefallen. Ich habe mich jeden Freitag auf die Sendung gefreut und bin ein wenig traurig, dass diese Staffel schon wieder vorbei ist. Ich wünsche Ihnen, Ihrer Familie und allen Landfrauen dieser Staffel alles Liebe und Gute und eine hoffentlich etwas ruhigere Zeit, welche Sie mit Ihrer Familie geniessen können.
          Christine Stähli aus Richigen

          • Reto Gerber, Puerto Rico vor 4 Tagen

            Super,herzliche Gratulation von allen Gerbers aus der Karibik 👌😊🇵🇷🏆🇨🇭

            • Max Guegelmann, Walkringen vor 5 Tagen

              Herzliche Gratulation
              super toll gemacht.!

              Max Gugelmann
              Leiter Hotellerie & Gastronomie
              Rüttihubelbad

              Ab 1. Dezember
              Gasthof Alpenblick
              Ferenberg
              3066 Stettlen