Gaias Welpen werden flügge

Kurztext:8 kleine G's suchen ein Zuhause

Galerie
Gaia mit Babybauch
Rasse: Griffon - Setter - Mischlinge
Alter: geb. 27. September 2017
Größe: wird mittel
kastriert: nein

Gaia wurde in eine Tötungsstation gebracht und, leider hielt der leitende Perrero nicht sonderlich viel davon Hündinnen von Rüden zu trennen. So entstand ein achtfaches 'Mutterglück' für das Wuschelmädchen, welches eigentlich auf Mitte September in Konolfingen erwartet wurde. Mitte Dezember 2017 (Transporttermin) war Gaia so krank, dass sie die Reise erneut nicht antreten konnte. Wir hoffen nun ganz fest sie am 17.2.18 in die Arme schliessen zu können.

Wer hier ein Zuhause auf Lebzeit sucht sind acht kleine G's, die sich in einer spanischen Hundepension befinden und dort auf liebe Menschen warten. Die Mädchen und Buben werden, den Eltern nach, jagdliche Ambitionen mitbringen und möchten um die 50 cm Schulterhöhe erreichen. Da die Zwerge bereits mit vier Monaten in ihre Familien können, kann der Jagdfreude sehr gut mit Erziehung entgegen gewirkt werden ;-) . Zuckersüß sind sie alle und möchten sicherlich ein aktiveres Leben führen. Am Fahrrad mitlaufen, Reitbegleithunde oder Profischnüffler in einer Hundestaffel - dies alles ist für die Zwerge denkbar. Und, ganz sicher werden sie treue Begleiter für ihre Familien.

Hier gehts zu den Hündinnen und hier zu den Rüden von canisPRO Tierschutz & Tiervermittlung e.V.