Produktverantwortliche/n Türen (100%)

Kurztext:im Verkauf-Innendienst

Wir sind ein Familienunternehmen der Holzbranche und gehören zu den führenden Unternehmen des Schweizerischen Holzwerkstoffhandels mit eigenen modernen Verarbeitungskapazitäten für Nadelholz.

Zur Verstärkung unseres Verkaufsteams suchen wir eine/n

 

Produktverantwortliche/n Türen (100%)
im Verkauf-Innendienst

 

Es erwartet Sie eine interessante und vielseitige Beratungs- und Verkaufstätigkeit mit Entwicklungspotential

 

Ihre Aufgaben

  • Gesamtheitliche Beratung unseres Türensortiments mit
    lückenloser Koordination vom Lieferanten bis zum Kunden
  • Beratung und Betreuung einer vielseitigen und anspruchsvollen Kundschaft, auch im französischen Sprachraum
  • Auftragsabwicklung von der Anfrage bis zum erfolgreichen Verkaufsabschluss
  • Vermittlung von Fachwissen und Kompetenz, bei unseren Fachpartnern extern wie auch intern
  • Mithilfe bei Projektarbeit zur Optimierung von laufenden Verkaufsprozessen

Ihr Profil

  • Schreiner oder Zimmermann mit Weiterbildung, idealerweise Projektleiter mit Berufserfahrung im Bereich Türen
  • Fachkompetenz und kommunikative Fähigkeiten gehören im
    Umgang mit unseren Kunden zu Ihren Stärken
  • Bereitschaft in die persönliche und fachliche Entwicklung zu
    investieren um mittelfristig komplexe Projekte selbständig ab-
    wickeln zu können
  • Kommunikativ können Sie überzeugen. Gute mündliche Französischkenntnisse sind erforderlich

Wir suchen Sie, einen Teamplayer mit Begeisterung und Herz.

 

Interessiert?

Dann freuen wir uns. Senden Sie Ihr komplettes Bewerbungsdossier mit Foto an, OTTO LÄDRACH AG, Bollstrasse 68, 3076 Worb oder personal@olwo.ch .

Wir bieten Ihnen ein langfristiges Engagement an und möchten mit Ihnen im Team Mehrwert mit Holz generieren.
Für Fragen steht Ihnen Pascal Kunz, Leiter Verkauf-Innendienst, gerne zur Verfügung: 031 838 44 44 oder p.kunz@olwo.ch .

Kommentare

Noch 0 Zeichen
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Redaktion vorbehält, Kommentare zu kürzen oder nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische oder unsachliche Kommentare. Kommentare mit offensichtlich falschen Namen werden abgelehnt.