Oberdiessbach - 5'000 bis 6'000 Besucher an der Gewerbeausstellung

Kurztext:Viele Besucher, zufriedene Aussteller, gute Stimmung: Die dreitägige Gewerbeausstellung in Oberdiessbach war nach Meinung der Verantwortlichen ein Erfolg.

Galerie
Gewerbeausstellung Oberdiessbach: 5'000 bis 6'000 Besucher - gute Stimmung. (Bild Res Reinhard)
Geschätzte 5'000 bis 6'000 Menschen haben am Wochenende die dreitägige Gewerbeausstellung in Oberdiessbach besucht. Das sagte OK-Präsident Hans Peter Gerber dem Internetportal BERN-OST.

Hans Peter Gerber zog gegenüber BERN-OST am Sonntag Abend eine erste Schlussbilanz. Die Besucherinnen und Besucher hätten die Ausstellung durchwegs gelobt. Immer wieder seien „die mit Herzblut und mit persönlicher Note“ gestalteten Stände hervorgehoben worden.

Auch die Aussteller seien zufrieden, insbesondere mit den vielen Besucherkontakten, sagte Hans Peter Gerber: "Ich habe von den Ausstellern keine einzige negative Reaktion erhalten."

Der OK-Präsident hob in seiner Bilanz auch die gute Stimmung hervor, die an der Ausstellung geherrscht habe. Festwirtschaft und Unterhaltungsprogramm seien Ausstellungs-Magnete gewesen: „An beiden Abenden war die Festhütte bis weit in die Nacht hinein voll besetzt.“

Hans Peter Gerber sagte BERN-OST weiter, schon jetzt stehe fest, dass die Gewerbeausstellung Oberdiessbach auch in drei Jahren wieder stattfinden werde.

In der Primarschulanlage Oberdiessbach hatten am Freitag, Samstag und Sonntag 60 lokale und regionale Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungenpräsentiert. Das Motto der Ausstellung war: "Mir für öich - mit öich."

Alle Informationen...

Die Bilder von der Ausstellung...

Alle Stände...

Autor:Martin Christen, martinchristen@gmx.ch

Kommentare

Noch 0 Zeichen
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Redaktion vorbehält, Kommentare zu kürzen oder nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische oder unsachliche Kommentare. Kommentare mit offensichtlich falschen Namen werden abgelehnt.