Oberdiessbach – Kunst aus der Slowakei

Kurztext:Die Galerie Doktorhaus in Oberdiessbach zeigt dieses Wochenende Spitzen-Kunst aus der Slowakei. Sechs Künstler mit slowakischen Wurzeln - sowie drei sehr bekannte Künstler aus der Slowakei - zeigen abstrakt-moderne Kunst vom Feinsten.

Galerie
Bild von Pavlina. (Bild zvg)
Die Vernissage der Ausstellung, die unter dem Patronat der slowakischen Botschaft in Bern steht, findet am Freitag, den 27. November, von 18 bis 21 Uhr statt. Die Ausstellung dauert bis zum 18. Dezember 2009.

Die Künstler Pavlina, Pavel Korbel und Viola Motyl Palffy haben vor einer Woche in der Montreux Art Gallery ausgestellt. Pierre Dubay kreiert marmorne Skulpturen mit erotischem Hauch. Marian Weber ist erfolgreicher Architekt, seine Kunst orientiert sich an der Schönheit der technischen Malerei (wie zum Beispiel le Corbusier). Slowakische Wurzeln hat auch Gabi Paukner-Dubay, ihre Bilder sind sehr stark, farbig und ausdrucksvoll.

Drei Künstler kommen aus der Slowakei. Die Brüder Andrej und Martin Augustin haben schon mal in der Galerie Doktorhaus ausgestellt und sind sehr gut bei den Besuchern angekommen. Andrej Certezni stellt zum ersten Mal in der Schweiz seine Skulpturen aus Marmor vor.

www.oberdiessbach.ch

Autor:Rahel Walther / rahel.walther@reinhards.ch

Kommentare

Noch 0 Zeichen
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Redaktion vorbehält, Kommentare zu kürzen oder nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische oder unsachliche Kommentare. Kommentare mit offensichtlich falschen Namen werden abgelehnt.