Volleyball 1. Liga - Volley Oberdiessbach noch einen Sieg von NLB entfernt

Kurztext:Mit einem souveränen 3:0 (25:15, 25:20, 25:20 ) Sieg im ersten Spiel des Playoff-Finals gegen Volley Muristalden haben sich die 1. Liga Herren von Oberdiessbach eine ideale Ausgangslage geschaffen.

Gelingt ihnen beim Rückspiel am kommenden Sonntag um 16 Uhr in Muristalden wieder ein Sieg, so spielen sie in der nächsten Saison in der NLB. Bei einer Niederlage kommt es zu einem Entscheidungsspiel.

Die Basis für den Sieg vom Dienstag Abend legte das Team von Trainerin Yvonne Haldimann mit einer kompakten Mannschaftleistung, einem starken Block und überragendem Service. Auch ist es dem Passeur Micha Kipfer gelungen, die Pässe optimal zu verteilen und damit die gegnerische Verteidigung entscheidend auseinander zu ziehen.

Diese individuellen Stärken wird das Team auch am Sonntag wieder brauchen, um vor dem Publikum des Gegners den Aufstieg zu bewerkstelligen und somit das das erklärte Saisonziel zu erreichen.

www.volley-oberdiessbach.ch

Autor:Jonas Beck/Volley Oberdiessbach

Kommentare

Noch 0 Zeichen
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Redaktion vorbehält, Kommentare zu kürzen oder nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische oder unsachliche Kommentare. Kommentare mit offensichtlich falschen Namen werden abgelehnt.