Fussball - Münsingen meistert erste Aufgabe im Cup mit Bravour! 1:5 Sieg in Muttenz

Kurztext:Nach einer schwachen ersten Halbzeit drehten die Aaretaler in den zweiten 45 Minuten durch Tore von Battista, Dürig, Suter und zwei Mal Gasser das Spiel und treffen nun am Samstag 13. August um 17.00 Uhr auf Biaschesi.

Nach einer Vorbereitung ohne Niederlage reiste Münsingen mit Optimismus zum Cup-Spiel nach Muttenz. Doch das Feuz-Team liess anfänglich jeglichen Kampf vermissen und leistete sich unzählige Ballverluste. In der 40. Minute wurden die Aaretaler für ihr schlechtes Spiel bestraft. Auf eine Flanke fühlte sich werder die Abwehr noch der Torhüter zuständig, so dass der Muttenzer Stürmer zum 1:0 einschiessen konnte.

Nach der Pausenansprache des Trainers sahen die Zuschauer einen anderen FCM. 48. Minute, Mumenthaler setzte Battista herrlich in die Tiefe ein. Dieser umspielte den Torhüter und schob zum 1:1 ein. In der 57. Minute flankte Ferreira zur Mitte, Gasser legte per Kopf für Dürig auf, der aus 16 Metern das 1:2 erzielte. 65. Spielminute Freistoss aus 18 Metern. Suter wurde kurz angespielt und hämmerte den Ball zum 1:3 in die Maschen. 4 Minuten später spielte sich Lavorato zur Grundlinie durch, passte zurück auf Gasser, der sich als Torschütze Nummer 4 eintragen liess. 60 Sekunden nach seiner Einwechslung konnte Kobel auf der rechten Seite alleine gegen das Tor losziehen. Gasser bekundete keine Mühe den Querpass von Kobel in der 76. Minute zum 1:5 Schlussresultat einzuschieben.

Auf Grund der starken zweiten Hälfte ging der Sieg der Aaretaler auch in dieser Höhe in Ordnung.

In der letzten Cup-Qualifikationsrunde trifft Münsingen nun am Samstag 13. August um 17.00 Uhr (Sandreutenen) auf Biaschesi. Gegen dieses Team scheiterte Münsingen in den Aufstiegsspielen 2008 knapp.

Bereits am Sonntag 7. August (16.00 Uhr Sandreutenen) startet die Meisterschaft gegen den FC Grenchen. Wir sind gespannt, wie sich der Cuperfolg auf den Saisonstart auswirkt.

 

 

 

Telegramm

SV Muttenz - FC Münsingen 1:5 (1:0)

 

Zuschauer

 

SR. Schnyder Urs

 

Tore:

40. Minute  1:0  

48. Minute  1:1   Battista

57. Minute  1:2   Dürig

65. Minute  1:3   Suter

69. Minute  1:4   Gasser

76. Minute  1:5   Gasser

 

 

Münsingen spielte in folgender Formation

Müller, Ferreira, Strahm, Mumenthaler, Cupi (66. Zwahlen), Battista (75. Kobel), Lavorato, Gasser, Okal Frazier (80. Mijatovic),  Dürig, Suter 

 

Bemerkungen

Grosjean verletzt, Stevic krank, Zanni und Erzinger abwesend

 

Verwarnungen

-

Autor:Perlini Angelo/Paul Grünig

Kommentare

Noch 0 Zeichen
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Redaktion vorbehält, Kommentare zu kürzen oder nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische oder unsachliche Kommentare. Kommentare mit offensichtlich falschen Namen werden abgelehnt.