Vandalismus in Oberdiessbach: Viehzäune ausgerissen

Ende April wurden an der Glasholzstrasse mutwillig Viehzäune ausgerissen. "Das ist gedankenlos und kann Tier und Mensch gefährden, wenn sich die Tiere ausserhalb der Weide aufhalten", schreibt der Gemeinderat.

Die Beschädigungen wurden glücklicherweise rechtzeitig festgestellt und die Zäune wieder instand gestellt.

Autor:pd/abu, info@bern-ost.ch

Kommentare

Noch 0 Zeichen
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Redaktion vorbehält, Kommentare zu kürzen oder nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische oder unsachliche Kommentare. Kommentare mit offensichtlich falschen Namen werden abgelehnt.