Oberdiessbach - Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Kurztext:Ein Mann ist am Freitagmorgen verletzt am Bahnhof Bern aufgefunden worden. Nach aktuellen Erkenntnissen war er zuvor bei Oberdiessbach mit einem Roller verunfallt. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Am Freitagmorgen wurde am Bahnhof Bern ein verletzter Mann aufgefunden und in der Folge ins Spital gebracht. Wie polizeiliche Abklärungen ergaben, dürfte der 52-Jährige zuvor zwischen Linden und Oberdiessbach mit seinem Roller verunfallt sein.

Gemäss aktuellen Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass sich der Unfall zwischen 5 Uhr und 5.30 Uhr auf der Diessbachgrabenstrasse ereignet hatte.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen: Telefon 031 634 41 11.

Autor:pd/abu, info@bern-ost.ch

Kommentare

Noch 0 Zeichen
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Redaktion vorbehält, Kommentare zu kürzen oder nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische oder unsachliche Kommentare. Kommentare mit offensichtlich falschen Namen werden abgelehnt.