Oberdiessbach - Arnet ersetzt Käsermann

Kurztext:An ihrer Hauptversammlung hat die SP Oberdiessbach Antonietta Arnet für die Nachfolge von Tomas Käsermann im Gemeinderat nominiert. Sie übernimmt das Amt Anfang 2017.

Galerie
Antonietta Arnet ersetzt Tomas Käsermann. (zvg/Thuner Tagblatt)

Tomas Käsermann tritt auf Ende 2016 aus gesundheitlichen Gründen von seinem Gemeinderatsmandat zurück. «Seit sieben Jahren setzt er sich intensiv für die Entwicklung der Schule Oberdiessbach ein», teilt die SP Oberdiessbach mit. Sein Ziel sei es, die Schule Oberdiessbach zu einer Einheit vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe I zu formen und so eine hohe Qualität zu erreichen. Ein noch nicht abgeschlossenes Projekt sei die Klärung der Leitung der Schule. Dieses Projekt werde Tomas Käsermann noch bis Ende Jahr 2016 umsetzen.

Die beiden Ersatzleute Silvia Hugi und Beat Christ verzichten auf ein Nachrücken. Die Partei sehe sich jedoch in der "glücklichen Lage", heisst es weiter, dass sie mit Antonietta Arnet eine "kompetente Nachfolgerin" für Tomas Käsermann dem Gemeinderat zur Wahl vorschlagen könne. Sie werde sich im Gemeinderat insbesondere für Familien- und Frauenanliegen einsetzen. An der Hauptversammlung wurde Antonietta Arnet einstimmig nominiert.

Weiter hat die SP Oberdiessbach zwei neue Mitglieder in ihre Reihen aufgenommen. Sie blickt auf ein aktives und erfolgreiches Jahr zurück.

Autor:pd/Thuner Tagblatt

Kommentare

Noch 0 Zeichen
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Redaktion vorbehält, Kommentare zu kürzen oder nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische oder unsachliche Kommentare. Kommentare mit offensichtlich falschen Namen werden abgelehnt.