Galerie anzeigen

Galerie
Mit «Lädere» verdient er sich einen grossen Teil seines Lebensunterhalts. Doyons Lederkleidungsstücke werden auf Märkten verkauft.