• Kultur

Wegen Corona: Castle Jazz- und Bluestage finden nicht statt

Auch die Castle Jazz- und Bluestage in Oberdiessbach müssen diesen Sommer aussetzen. Doch das OK sitzt nicht still und organisiert bereits das Event für das 20-jährige Jubiläum im 2021. 

Aufgrund der aktuellen Situation musste sich der Vorstand gegen das alljährliche Event entscheiden. (Bild: www.castlejazz.ch)

Bis vor kurzem habe das Organisationskomitee noch daran geglaubt, die Castlejazz- und Bluestage vom 25. bis 28. Juni 2020 durchführen zu können. "Schweren Herzens", wie es in einer Mitteilung heisst, musste der Vorstand schliesslich den Entscheid fällen, die Castle Jazz- und Bluestage 2020 abzusagen. "Aus heutiger Sicht gestattet es die Ausgangslage nicht, die Vorgaben im Bereich Gesundheitsschutz der Gäste und Helferinnen und Helfer zu gewährleisten. Dies hat oberste Priorität."

 

Die nächste Auflage und damit das 20-Jahr-Jubiläum ist nun vom 24. bis 27. Juni 2021 vorgesehen. Es werde nun versucht, die bereits engagierten Bands umzubuchen und das Konzertprogramm für das Jubiläumsfest baldmöglichst zu veröffentlichen. 

 

www.castlejazz.ch


Autor*in
pd / str, info@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 28.04.2020
Geändert: 28.04.2020
Klicks heute:
Klicks total: