• Region

Berntorschule Thun: KV-Absolventen aus der Region

19 Schülerinnen und Schüler der Berntorschule Thun haben die Lehrabschlussprüfung als Kauffrau/Kaufmann EFZ bestanden. Weitere17 haben anlässlich der Diplomfeier ein Handelsdiplom oder Zwischendiplom erhalten. Mit dabei sind mehrere junge Absolventinnen und Absolventen aus der Region.
 

Mehrere Personen aus der Region Bern-Ost durften an der Berntorschule in Thun ihr KV-Diplom entgegen nehmen. (Bild: zvg)

Am vergangenen Donnerstagabend feierte die Berntorschule Thun den erfolgreichen Diplomabschluss ihrer angehenden Kaufleute, wie die Schule in einer Mitteilung schreibt. „Mit viel Fleiss habt ihr es geschafft und dürft nun eure Berufszeugnisse in Empfang nehmen“, begrüsste Rektor Thomas Ittig die 19 Absolventinnen und Absolventen. „Sicher hat die eine oder der andere ab und zu einmal Blut geschwitzt oder gar eine Träne vergossen wenn Proben- oder Prüfungsvorbereitungen nicht optimal verlaufen waren“. Umso mehr freute sich Thomas Ittig gemeinsam mit den geladenen Gästen, dass die Berntor-Schülerinnen und Schüler einmal mehr sehr gute Prüfungsergebnisse erzielt hatten.

 

Nach einem Jahr Handels-/Hotelhandelsschule durften ausserdem 17 Absolventinnen und Absolventen ihr Diplom oder Zwischendiplom in Empfang nehmen.

 

[i] Ergebnisse aus der Region Bern-Ost

KV-Absolventen schulischer Abschluss, E-Profil, nach 2 Jahren

Daniel Faraco, Oberdiessbach

Josias Kolb, Münsingen

Cedric Meier, Münsingen

 

Zwischendiplome Handel/Hotel nach 1 Jahr

Linda Bühlmann, Herbligen


Autor
pd/anh, annalisa.hartmann@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 08.07.2019
Geändert: 08.07.2019
Klicks heute:
Klicks total: