• Dienstleistungen
  • Diverses
  • Gesundheit, Wellness
  • Haushalt
  • Maschinen
  • Münsingen
  • Worb

Epi-Care

Biete

Alarmierungs-Systeme für epileptische Anfälle - Kabel, Funk oder GSM

danishcareepicarefree3Hand.jpg
danishcareepicarefree3Hand.jpg
Danish-Care-Epi-Care-mobile-standorteGPS.jpg
Visual Inserat TV.png
v_ergo_trainer_18.jpg
Winncare Ergolet v_ergo_trainer_20.jpg
Behandlungsliege.jpg
Speedcontrol-00.jpg
gemino-30-speedcontrol_660.jpg
danishcareepicarefree3Hand.jpg
Danish-Care-Epi-Care-mobile-standorteGPS.jpg
Visual Inserat TV.png
v_ergo_trainer_18.jpg
Winncare Ergolet v_ergo_trainer_20.jpg
Behandlungsliege.jpg
Speedcontrol-00.jpg
gemino-30-speedcontrol_660.jpg

Epi-Care alarmiert bei epileptischen Anfällen

Klinisch getestetes Hilfsmittel für tonisch-klonische Anfälle, auch Grand Mal genannt.

Epi-Care registriert epileptische Anfälle, indem charakteristische Bewegungen eines Krampfanfalls erkannt werden. Der Algorythmus der Bewegungserfassung hat sich klinisch bewährt und gilt als das weltweit führende Konzept mit den geringsten Fehlalarmierungen.

Der Sensor registriert Anfälle und erkennt charakteristische Bewegungen eines tonisch-klonischen Epilepsieanfalls.

 

Wenn der Anwender einen tonisch-klonischen Anfall bekommt, löst Epi-Care Alarm aus.

Ein Alarm wird gesendet an:

1. Möglichkeit: mittels Bettalarm an einen Piepser oder Hausrufsystem

2. Möglichkeit: Der Sensor wird wie ein Armband getragen und an das Hasrufsystem übertragen.

3. Möglichkeit: Der Sensor wird wie ein Armband getragen und wird mit dem beim Patienten vorhandenen Smartphone über die App an bis zu zwei SMS und Telefonanrufe an Bezugspersonen geleitet.

 

  • Epi-Care 3000 - Bettalarm für nächtliche Epilepsieanfälle

      Mit Epi-Care 3000 können Epilepsie-Betroffene nachts sicher und unbesorgt schlafen. Epi-Care 3000 ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet. Die Alarmierung wird auf ein externes Alarmsystem wie Piepser oder Hausleitsystem geleitet.

 

  • Epi-Care free ist eine zuverlässige Lösung, welche in klinischen Tests in Epilepsie-Kliniken getestet wurde.

      Epi-Care free Armband alarmiert bei epileptischen Anfällen

      Epi-Care free wird als Armband am Handgelenk getragen und kann somit nachts als auch tagsüber tonisch-klonische Anfälle registrieren. Die Alarmierung geht an den Pieper oder bereits installierte Rufanlagen von Pflegepersonen gesendet.

 

  • Epi-Care mobile - Sicherheit für unterwegs - Erkennt tonisch-klonische Anfälle und sendet den Alarmanruf an das Smartphone.

      Epi-Care mobile kann drinnen, draußen und unterwegs verwendet werden. Im Falle eines Epilepsieanfalls wird der Alarmanruf an das Mobiltelefon der Bezugsperson gesendet.

      Klinisch getestetes Epilepsie-Armband für unterwegs — Epi-Care Epilepsie-Überwachung

 

 

Aufenthaltsort: GPS-Koordinaten können gesendet werden

Wird ein Alarm durch einen Epilepsieanfall ausgelöst, werden standort-spezifische Rufnummern gewählt und gleichzeitig GPS-Koordinaten an Pflegepersonen gesendet. Deshalb können Sie sich mit Epi-Care mobile nicht nur drinnen, sondern auch unterwegs sicher fühlen.
Die App kann bei einem Anfall verschiedene Nummern wählen, abhängig davon, wo man sich befindet. Epi-Care mobile kann beispielsweise eine bestimmte Nummer wählen, wenn man bei den Eltern ist, und eine andere, wenn man sich z.B. in einer Einrichtung aufhält.
Epi-Care mobile bietet somit mehr Selbstständigkeit und Freiheit für Personen mit Epilepsie

  

 

Hergestellt in Dänemark von 

Danish Care Technology

Wir bei Danish Care Technology ApS entwickeln und produzieren medizinische Hilfsmittel für Personen mit Epilepsie.

Wir stellen unsere Produkte in Dänemark her und arbeiten hauptsächlich mit lokalen Zulieferern zusammen. Bei allen Schritten im Produktionsprozess werden genaue Kontrollen durchgeführt, denn Sicherheit und Qualität sind uns besonders wichtig

Durch ihre Präzision, die Haltbarkeit und den fortschrittlichen Algorithmus gehören unsere Epi-Care Epilepsiealarme zu den am häufigsten verwendeten in Europa.

 

Dieser Apparat ist ein Medizinprodukt der Klasse 1 und untersteht dem Gesetz der Medizinprodukteverordnung MepV.

 

Erkennung von tonisch-klonischen Anfällen

Epi-Care free wurde entwickelt, um tonisch-klonische Anfälle zu registrieren und Alarm auszulösen. Die eingebaute Elektronik des Armbands erkennt die charakteristischen Zuckungen, die bei Krampfanfällen auftreten.

Epi-Care free reagiert nicht auf alltägliche Bewegungen, beispielsweise beim Essen, Lesen oder Schlafen.

Klinische Test haben gezeigt, dass Epi-Care 91% aller tonisch-klonischen Epilepsieanfälle erkennt. Dies war das höchste Ergebnis eines auf Accelerometer basierenden Epilepsiealarms weltweit – und ist es heute immernoch.

 

 

Bitte kontaktieren Sie uns allenfalls für ergänzende Informationen.
Besten Dank, Ihnen weiterhin einen leichten Tag und freundliche Grüsse!

 

RehaMediTec   •   STK-Anderegg   •   Ralf Anderegg   •   076 44 22 888

UID CHE-104.167.355 MWST   •   kontakt@rehameditec.ch   •   www.RehaMediTec.ch

Importeur CHRN-IM-20000646  •  Bevollmächtigter CHRN-AR-20000647

Ihr Vertrauen ist unser Antrieb.

seit 2016.

076 44 22 888 für Dienstleistungen •  079 279 60 90 für Vertrieb  •  RehaMediTec.ch

STK-Anderegg.ch  •  CH-REP Swissmedic  •  EpiCare.ch  •  Discher  •  SteckbEx.ch

iFill.ch  •  SauerstoffKonzentration.ch  •  Drive DeVilbiss  •  Pari  •  EverFlo  •  Kröber

WechseldruckMatratze.ch  •  askle-sante.ch  •  aks  •  Winncare  •  msp  •  ShowerPoweo

AufrichtHilfe.ch  •  TransferLifter.ch  •  eSense  •  arjo  •  DeckenLifter.ch  •  PoolLifter.ch

AktivierungsTrainer.ch  •  ChineSport  •  PhysioLiege.ch  •  Koval  •  BehandlungsStuhl.ch

HubWanne.ch  •  Pflegewanne.com  •  IsolaBella  •  DuschLiege.ch  •  HygieneStuhl.ch

PflegeBettPflege.ch  •  RollstuhlWartung.ch  •  RollatorPflege.ch  •  Gewitterfrische.ch

 

SpeedControl Rollator - Wenn es zu schnell bergab geht.

Hierfür gibt es den Gemino-Rollator mit „SpeedControl“-Bremssystem. Dies ist bei Verwendung im Gefälle ideal.

 

CH-REP - Swissmedic-Registrierter Importeur und Markt-Bevollmächtigter

 

Epi-Care alarmiert bei epileptischen Anfällen

 

Beglaubigter Servicepartner für die iFill-System-O2-Flaschen von DeVilbiss

 

Schweizer Service-Partner für Wechseldruckmatratzen von Asklé Santé Winncare France

Partenaire de service agréé en Suisse pour les matelas à pression alternée d'Asklé Santé

MATELAS ET SURMATELAS À AIR AXTAIR AUTOMORPHO


Kontakt

Ralf Anderegg
T: 076 44 22 888
Homepage
Facebook
Instagram

Nachricht senden
Statistik

Erstellt: 26.11.2023
Geändert: 01.04.2024
Klicks heute:
Klicks total: