• Region

FDP Oberdiessbach: Rémy Geu ist neu im Vorstand

Die Parteiversammlung der FDP Oberdiessbach hat Rémy Geu in den Vorstand gewählt und die Parolen zu den Geschäften der Gemeindeversammlung vom 8. Dezember gefasst.

Rémy Geu. (Bild: zvg)

Die FDP Oberdiessbach hat an ihrer Parteiversammlung den 22-jährigen Rémy Geu in den Vorstand gewählt. "Der Vorstand freut sich, dass ein junger Oberdiessbacher die Arbeit im Vorstand mit seiner frischen Art und seiner Offenheit unterstützen wird", schreibt die Partei in einer Medienmitteilung.
 

Die laut der Mitteilung zahlreich erschienen FDP Mitglieder wurden zudem aus erster Hand, von Bruno Wittwer, über das Projekt informiert, das auf dem ehemaligen Jenniareal geplant ist.
 

Die Geschäfte der Gemeindeversammlung vom 8. Dezember 2014 wurden vorgestellt und diskutiert. Die FDP-Mitglieder empfehlen grossmehrheitlich, den Voranschlag zu genehmigen. Für die Verpflichtungskredite zum Neubau Werkhof und zur Gesamtsanierung Schulhausstrasse wurde einstimmig die Ja-Parole beschlossen.

Ebenfalls grossmehrheitlich die Ja-Parole wurde zum Verpflichtungskredit für das Vorprojekt Neubau Mehrzweckhalle und Umbau Sekundarschulanlage beschlossen. Die Teilrevision der Gemeindeordnung betreffend Strombeschaffung und Verordnungserlass werden einstimmig zu Annahme empfohlen.


Autor
pd / Res Reinhard, res.reinhard@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 30.11.2014
Geändert: 30.11.2014
Klicks heute:
Klicks total: