• Region

Feuerwehr Regio Gumm: Neues Tanklöschfahrzeug kann gekauft werden

Nachdem mit Arni die vierte Gemeinde des Gemeindeverbands Feuerwehr Regio Gumm zu einem neuen Tanklöschfahrzeug Ja gesagt hat , steht dem Kauf nichts mehr im Weg. Die Entscheidung für ein Modell fällt aber erst im Januar.

Die aktuelle Fahrzeugflotte der Feuerwehr Regio Gumm. (Bild: regiogumm.ch)
Nach Biglen, Landiswil und Walkringen hat am letzten Samstag als letzte der Verbandsgemeinden der Feuerwehr Regio Gumm die Gemeindeversammlung von Arni einstimmig Ja gesagt zum Kauf eines neuen Tanklöschfahrzeuges (TLF).

Das vorhandene TLF der Feuerwehr Regio Gumm ist schon fast 30 Jahre alt. Es wurde 2010 als Occasion angeschafft und hat gemäss Botschaft zur Arner Gemeindeversammlung sein "technisches und wirtschaftliches Lebensende" erreicht. Reparaturen und der Unterhalt zur Sicherstellung der Betriebsbereitschaft würden zunehmend umfangreicher und teurer.

Zusammenarbeit mit Grosshöchstetten

Da die Feuerwehr Grosshöchstetten ebenfalls ein neues TLF braucht, spannen die beiden Feuerwehren bei der Planung zusammen. Von der Zusammenarbeit erhoffen sich die Verantwortlichen unter anderem bessere Konditionen beim Lieferanten.

Das neue TLF kostet rund 500'000 Franken und wird vollumfänglich aus den Mitteln des Gemeindeverbands Feuerwehr Regio Gumm finanziert. Trotzdem mussten die Stimmbevölkerungen der einzelnen Verbandsgemeinden dem Kredit zustimmen. Ja gesagt hat nun als letzte der vier Gemeinden auch Arni.

Entscheidung erst im nächsten Jahr

Was für ein Modell die Feuerwehr kauft und wer es liefert, sei noch nicht klar, sagt Verbandsratspräsident Simon Hertig zu BERN-OST. "Zuerst müssen jetzt noch diverse Fristen abgewartet werden." So können die Stimmberechtigten der betroffenen Gemeinden bis dreissig Tage nach der Gemeindeversammlung noch Beschwerde gegen die Beschlüsse einlegen. Mit einem Entscheid zugunsten einer der Anbieter sei erst Ende Januar zu rechnen.

Autor
Anina Bundi, anina.bundi@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 15.12.2015
Geändert: 16.12.2015
Klicks heute:
Klicks total: