• Sport

Fussball 1. Liga - Münsingen verliert beim GC-Nachwuchs mit 3:1

Wie erwartet war GC den Münsingern spielerisch überlegen, dennoch waren es die Gäste die kurz vor der Pause durch Gasser mit 0:1 in Führung gingen. Ein unnötiger Freistoss führte nach dem Seitenwechsel zum 1:1. In der 53. Minute führte ein Konter der Grasshoppers zur 2:1-Führung. Der dritte Treffer viel 10 Minuten vor Schluss und besiegelte die 3:1-Niederlage der Aaretaler.

GC war wie erwartet spielerisch den Aaretalern überlegen. Dennoch liessen die Gäste keine grossen Torchancen zu. Was aufs Tor kam, war eine sichere Beute von Torhüter Gnehm. Die Stürmer kam auch zu 3 guten Gelegenheiten. In der 16. Minute köpfete Dreier freistehend über das Gehäuse. In der 35. Minute leitete Gnehm einen Angriff ein. Gasser passte auf Dürig und dieser verpasste die FCM-Führung nur knapp. In der 44. Minute kam Gasser nach einem weiten Einwurf von Dürig auf die 5 Meter-Linie an den Ball und schoss seine Farben aus der Drehung mit einem Schuss ins hintere Toreck mit 0:1 in Führung.

 

Nach dem Seitenwechsel dauerte es nicht lange, bis GC das Skore wieder ausgleichen konnte. Ein Freistoss von der Strafraumgrenze wurde direkt verwandelt. In der 53. Minute ging der Ball in der Vorwärtsbewegung verloren und GC schloss einen schönen Konter zum 2:1 ab. Als sich der FCM so nach 70 Minuten vom Doppelschlag erholte, kassierte Ferreira seine zweite gelbe Karte und musste vom Feld. Nun war GC wieder überlegen und sicherte sich mit dem 3:1 in der 81. Minute den Sieg. Dank Gnehm im Tor des FCM fiel der Sieg nicht noch höher aus.

 

Mit dieser Niederlage erscheint der FCM in der Teletexttabelle wieder auf der zweiten Spalte. Am kommenden Samstag gilt es gegen Schötz dies wieder zu korrigieren.

 

 

Nächstes Spiel:

Meisterschaft Erste Liga classic  

Samstag  27. Oktober 17.30 Uhr  Sandreutenen

FC Münsingen – FC Schötz 

 

 

Telegramm:

GC U21 - FC Münsingen 3:1 (0:1)

 

SR. Karabacak Ibrahim

 

Zuschauer:

 

Tore:

 

44. Minute 0:1 Gasser  

49. Minute 1:1  

53. Minute 2:1

81. Minute 3:1

 

Münsingen spielte in folgender Formation:

Gnehm, Ferreira, Grosjean, Strahm, Dreier, Dürig (70. Kobel), Lavorato, Gasser, Häsler (79. Röthlisberger),  Suter, Funaro (70. Selmani)

 

 

Bemerkungen

Battista und Müller verletzt.

Suter  (40.) auf Seiten FCM verwarnt, Ferriera (59./78.) mit gelb/rot vom Feld gestellt.

 


Autor
A. Perlini/P. Grünig
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 21.10.2012
Geändert: 21.10.2012
Klicks heute:
Klicks total: