• Region

Fussball als Netzwerk: Der SC Worb will das regionale Gewerbe verbinden

Zum ersten Mal hat am Freitagabend das Sponsoring-Apéro des SC Worb im Clubhaus stattgefunden. Der Vorstand will so einerseits den Partnern für das Engagement rund um den Klub danken, andererseits aber auch das regionale Gewerbe näher zusammenbringen.

SC Worb Präsident Stephan Frey begrüsst zum Partner Apéro. (Bilder zvg)
Trainer Jürg Brändli setzt vor allem auf Spieler aus der Region Worb.
Das Zusammensein stand im Zentrum des Anlasses.
Die Initianten rund um Club-Präsident Stephan Frey möchten den Unterstützern des SC Worb zukünftig weitere attraktive Plattformen bieten, wie sie in einer Medienmitteilung schreiben. "Uns wurde bewusst, dass wir für unsere Unterstützer ein attraktives, umfangreiches und branchendurchmischtes Netzwerk bieten können, das für alle Beteiligten Chancen bietet. Wir möchten das bewusst fördern und auch für den Fussballklub, der einer der grössten des Kantons Bern ist, aktiv nutzen", beschreibt Frey die Idee.

Rund 30 Partner des SC Worb folgten der Einladung und fanden sich zum Apéritif auf dem Worbboden im Clubhaus ein. Präsident Stephan Frey erläuterte nach der Begrüssung die Vision und Marschrichtung des Vereins: "Der Leistungsgedanke ist wichtig, aber wir sehen uns auch als Breitensportverein und wollen Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung in einem guten Umfeld bieten."

Viele junge Spieler aus der Region

Anschliessend erläuterte Jürg Brändli, Trainer der ersten Mannschaft die Ziele, welche er mit seiner Mannschaft erreichen will. Er setze vor allem auf Spieler aus der Region Worb und profitiere immer mehr von der guten und umfangreichen Juniorenarbeit. So hätten viele der Spieler, die beim anschliessenden 3:0 Sieg auf dem Platz standen, auch noch bei den A- oder B-Junioren mit tun können.

Danach präsentierte sich die erste Mannschaft, bevor Stephan Frey noch einmal allen Partnern dankte. Im Anschluss wurden die Gäste mit Steaks, Pouletflügeli und Pommes Frites bewirtet.

www.scworb.ch

Autor
pd/tk, info@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 11.10.2015
Geändert: 11.10.2015
Klicks heute:
Klicks total: