• Region

GGR Worb: Michael Stauffer ersetzt Bernhard Müller

Michael Stauffer (EVP) ersetzt im GGR ab sofort Bernhard Müller.

Michael Stauffer (EVP) ist seit Anfang Juni im GGR Worb. (Bild: zvg)

Seit dem 1. Juni ist Michael Stauffer (EVP) offiziell Mitglied des Grossen Gemeinderats von Worb. Am Montagabend bestritt er seine erste Sitzung.

 

Stauffer ist ein Polit-Neuling, der Sitz im GGR ist sein erstes und bisher einziges politisches Amt. Ihm sei wichtig, dass "der Mensch im Mittelpunkt" stehe, sagt er auf die Frage nach besonderen politischen Interessen. Allerdings sei nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich, was das heisse. "Da muss man sich manchmal erst hineinknien, um das herauszufinden."

 

Michael Stauffer arbeitet seit 2007 für die Christliche Ostmission, ist verheiratet und lebt in Worb. Seine drei erwachsenen Söhne wohnen nicht mehr zuhause. Er hat zwei Grosskinder.


Autor
Anina Bundi, anina.bundi@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 25.06.2020
Geändert: 25.06.2020
Klicks heute:
Klicks total: