• Sport

Hornussen MWHV-Tag - Richigen A klassiert sich im 2. Rang der 1. Stärkeklasse

Richigen A sichert sich den 2. Rang in der 1. Stärkeklasse und Richigen stellt den besten Einzelschläger und Nachwuchshornusser in der 1. Stärkeklasse.

Stettler Martin (links) siegt mit 89 Punkten in der Einzelwertung der 1. Stärkeklasse und Schüpbach Fabio (rechts) kann sich mit 65 Punkten als bester Nachwuchshornusser feiern lassen.

Die Mittelläder Hornusser hatten in diesem Jahr die Ehre das Eidg. Festgelände in Walkringen schon ein Wochenende früher in Beschlag zu nehmen. Am Samstagmorgen trat Richigen C als erste Mannschaft von Richigen an. Richigen C klassierte sich mit 744 Punkten aber wegen 2 Nummern auf dem 10. Schlussrang in der 4. Stärkeklasse. Punktemässig hätte Richigen C mit den höchsten Mannschaftsresultaten in der 4. Stärkeklasse mithalten können, aber aufgrund der Nummern resultierte keine bessere Platzierung.

 

Am Sonntagnachmittag galt es für die Mannschaften der 1. Stärkeklasse ernst. Die Einteilung sah vor, dass sowohl Richigen A und auch Richigen B in der höchsten Stärkeklasse antreten durften. Als Organisator fehlten in der 1. Stärkeklasse die A- und B-Mannschaften von Wäseli. Von Richigen A wurde nach dem «Nuller» im letzten Meisterschaftsspiel am Samstag und der unerwartet schlechten Platzierung im 14. Rang der NLA eine Reaktion gefordert und diese zeigte die A-Mannschaft heute auch. Mit 0 Nummern und 1248 Punkten sicherte sich Richigen A klar den zweiten Platz in der 1. Stärkeklasse. Gegen den Erst- und Drittplatzierten war die Punktedifferenz relativ gross. Die Bedingungen waren am Sonntagnachmittag hart und daher waren die Riestotale heute tiefer. Lange Streiche über die 20er Marke waren eine Seltenheit. Die Direktbegegnung gegen den Gegner Hettiswil-Eintracht A entschied Richigen A mit einem Vorsprung von 268 Punkten klar für sich.

 

Richigen B dagegen hatte kaum eine Chance für einen Podestplatz, wenn keine der favorisierten A-Mannschaften patzten. Leider musste sich Richigen B im ersten Umgang eine haltbare Nummer schreiben lassen. Daher klassierte sich Richigen B am Schluss im 11. Rang mit 929 Punkte.

 

Bei den Einzelschlägern trumpfte Richigen heute auf. Stettler Martin schlug mit Abstand das höchste Resultat und gewann die Einzelwertung der 1. Stärkeklasse souverän. Als bester Nachwuchshornusser und dem höchsten Einzelresultat der B-Mannschaft konnte sich Schüpbach Fabio feiern lassen.

 

Schlussresultate:

Richigen A  0 Nr. 1248 Punkte – 2. Rang in 1. Stärkeklasse

Richigen B  1 Nr. 929 Punkte   – 11. Rang in 1. Stärkeklasse

Richigen C  2 Nr. 744 Punkte   – 10. Rang in 4. Stärkeklasse

 

Top-5 Resultate von Richigen A Spielern:

Stettler Martin

 

89 Punkte

Bachmann Roger

 

79 Punkte

Knöpfel Simon

 

79 Punkte

Nyffenegger André

 

76 Punkte

Schmid Michael

 

74 Punkte

Bester Nachwuchshornusser in 1. Stärkeklasse:

Schüpbach Fabio   65 Punkte

 

Besten Dank dem heutigen Nouss-Sponsor
Wirtschaft Eintracht, Oberthal
www.eintracht-oberthal.ch


www.hgrichigen.ch / www.facebook.com/hgrichigen


Autor
Thomas Ramseier, Richigen Hornusser
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 12.08.2018
Geändert: 13.08.2018
Klicks heute:
Klicks total: