• Sport

Hornussen NLA – Richigen gewinnt auswärts gegen Lyss knapp nach Punkten

In einem spannend verlaufenen Meisterschaftsspiel zwischen Lyss A und Richigen A endet das Spiel knapp um 11 Punkte zugunsten Richigen A. Trotz dem wechselhaften Wetter konnten beide Mannschaften die Riesarbeit fehlerfrei beenden.

Mit 73 Punkten schlägt Christian Wyss das 2. höchste Resultat seitens Richigen A.

In dem um eine Woche vorgezogenen Meisterschaftsspiel der 4. Runde zwischen Richigen A und Lyss A startet das Heimteam nicht optimal. Ein Spieler musste sich im ersten Umgang gleich zwei Nuller schreiben lassen und sonst gab es auch mehrere nicht optimale Treffer. Der herrschende Gegenwind verhinderte aber auch sehr lange Streiche. Richigen A hatte im Ries dank dem bewölkten Himmel zuerst keine Mühe die Nousse frühzeitig zu finden. Gegen Ende des ersten Schlagumgangs von Lyss A klarte der Himmel auf und sofort wurde die Riesarbeit schwieriger. Aber Richigen A blieb trotzdem fehlerfrei im Ries. Auch bei Richigen A schlichen sich mehrere kürzere Streiche in den ersten Schlagumgang. Zudem musste auch eine Null und ein Vierer notiert werden. So blieben die beiden Mannschaften nach dem ersten Umgang sehr nahe beieinander. Richigen A lag nur um 4 Punkte in Front und vorentschieden war so noch gar nichts.

 

Im zweiten Umgang verbesserte Lyss A seine Leistung am Bock. Die ganz kurzen Streiche blieben aus. Am Ende resultierten mit Riesen von 295 und 296 Punkten ein Total von 1146 Punkten. Richigen A war also gefordert und konnte sich keine kürzeren Streiche erlauben. Die gleiche Leistung wie im ersten Umgang hätte zudem nicht für einen Sieg gereicht. Im letzten Umgang musste Richigen A bei leichtem Regen schlagen. Auch Richigen A steigerte sich, wie dies durch die Vorlage von Lyss A gefordert war. Es blieb bis zum Schluss des Spiels sehr spannend. Jeder Schläger von Richigen A musste zwei gute Streiche schlagen. Zu Ende des letzten Umgangs verbesserten sich die Windbedingungen zwar etwas, dafür wurden der Regen leicht stärker. Mit einem Ries über der 300ter Marke setzte sich Richigen A schliesslich knapp durch und gewann das Spiel mit 11 Punkten Vorsprung und gewann die erhofften 4 Rangpunkte in diesem Auswärtsspiel.

 

Schlussresultat:

Lyss A 0 Nr. 1146 Punkte (278, 277, 295, 296)  –

Richigen A 0 Nr. 1157 Punkte (279, 280, 303, 295)

 

Top-Resultate von Richigen A Einzelschlägern:

Stettler Martin

 

86 Punkte

Wyss Christian

 

73 Punkte

Schmid Michael

 

72 Punkte

Lüthi Heinz

 

72 Punkte

Jenni Janick

 

67 Punkte

Knöpfel Simon

 

67 Punkte

 

Besten Dank dem heutigen Nouss-Sponsor
KASAG Tankfahrzeuge, Langnau
www.kasag-tankfahrzeuge.ch


www.hgrichigen.ch / www.facebook.com/hgrichigen


Autor
Thomas Ramseier, Richigen Hornusser
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 28.04.2019
Geändert: 28.04.2019
Klicks heute:
Klicks total: