• Kultur
  • BERN-OST exklusiv

"Jeder Rappen zählt": Kisha und Band in der Sek Oberdiessbach

Eine Oberdiessbacherin hat bei der Hilfsaktion "Jeder Rappen zählt" (JRZ) von DRS 3 eine Schulstunde mit Kisha und Band ersteigert. Am Dienstag waren die Sängerin und ihre Band in der Sek Oberdiessbach zu Gast.

Sängerin Kisha (links), verstärkt durch Joelle Läderach (Mitte) und Tanja Rupp. (Bilder: Res Reinhard)
Musiklehrer Jürg Marti: "I fröie mi mega."
"I freue mi mega", sagt Musiklehrer Jürg Marti in der vollbesetzten Aula. Auf der Bühne in der Aula stehen Kisha und ihre Band C.H. mit Rickenbacher und Reto Burrell.

In zwei Schullektionen rocken die Profimusiker vor den zufriedenen Schülerinnen und Schülern und erzählen dabei aus ihrem Leben. Kisha begann mit 15 Jahren ernsthaft mit Singen. "Dann merkte ich: Musik ist mein Leben."

Möglich gemacht hat die spezielle Schulstunde eine Oberdiessbacherin, die ihren Namen nicht auf BERN-OST lesen will: "Bei JRZ bot ich - eigentlich über die 'Schmerzgrenze' - mit, bis ich die spezielle Schulstunde ersteigert hatte."

Den wohl unvergesslichen Höhepunkt erreicht die Schulstunde, als mehrere Schülerinnen und Schüler zusammen mit Kisha und ihrer Band ein Lied singen. Das Steigern hat sich gelohnt...

[i] Mehr Bilder gibts auf der Facebook-Seite von BERN-OST...

www.ch-band.ch 
www.jrz.ch

Autor
Res Reinhard, res.reinhard@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 16.10.2012
Geändert: 16.10.2012
Klicks heute:
Klicks total: