• Region

Kastanienpark Oberdiessbach: Stephan Hänsenberger neu im Stiftungsrat

Im Stiftungsrat des Kastanienparks kommt es zu einem Wechsel. Vizegemeindepräsident Stephan Hänsenberger tritt die Nachfolge von Cornelia Steinmann an, die auf Ende Jahr demissioniert.

Stephan Hänsenberger, Vizegemeindepräsident und neu Stiftungsrat des Kastanienparks. (Bild: Archiv BERN-OST / zvg)

Cornelia Steinmann war seit Juli 2007 Mitglied des Stiftungsrats. «Sie hat die Entwicklung vom ehemaligen Gemeindeverband Pflegezentrum Oberdiessbach bis zur Stiftung Kastanienpark miterlebt und mitgeprägt», schreibt der Stiftungsrat in einer Mitteilung zu ihrem Rücktritt.

 

Ihre Nachfolge tritt der Oberdiessbacher Stephan Hänsenberger an. Der Stiftungsrat habe ihn neu in den fünfköpfigen Stiftungsrat gewählt, da der als Gemeinderat und Vizegemeindepräsident über eine direkte Verbindung mit der Sitzgemeinde des Kastanienparks verfüge. Weiter hebt das Gremium Hänsenbergers 30-jährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen in Führungsfunktionen hervor.

 

Stephan Hänsenberger tritt sein Amt Anfang Januar an.


Autor
pd/et, info@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 12.12.2018
Geändert: 12.12.2018
Klicks heute:
Klicks total: