Oberdiessbach: Kirchbühlstrasse; Abschnitt Stockhornweg bis Gumiweg

Oberdiessbach

Ab 2. September 2019 bis ca. Ende November 2019 werden an der Kirchbühlstrasse im Abschnitt Stockhornweg bis Gumiweg die Werkleitungen und der Strassenbelag saniert.

 

Ab 2. September 2019 bis ca. Ende Oktober 2019 muss die Kirchbühlstrasse im Abschnitt Stockhornweg bis Kirchbühlstrasse Nr. 46/48 gesperrt werden.

 

Ab ca. anfangs November 2019 bis Ende November 2019 Uhr muss die Kirchbühlstrasse im Abschnitt Kirchbühlstrasse Nr. 46/48 bis Gumiweg gesperrt werden.

 

Die Baustelle kann jederzeit zu Fuss oder mit dem Velo passiert werden. Jedoch sind die Platzverhältnisse- unter Berücksichtigung des Baustellenverkehrs, -abschrankungen – sehr eng. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Signalisationen, Absperrungen und Umleitungen zu beachten sowie die Weisungen der beauftragten Unternehmung zu befolgen. Die betroffenen Anwohner werden direkt informiert.

 

Oberdiessbach, 19. August 2019

 

Bauverwaltung Oberdiessbach


Statistik

Erstellt: 22.08.2019
Geändert: 22.08.2019
Klicks heute:
Klicks total: