• Kultur

Konolfingen - Mr. und Mrs. Baby rockten im Dachstock

Auch wenn nicht viele Besucher zur Rockabilly-Party von Mr. & Mrs. Baby den Weg in den Dachstock des alten Bären in Konolfingen fanden, das Duo aus Interlaken präsentierte mit viel Humor sein grosses Repertoire.

Mr. & Mrs. Baby aus Interlaken (Bild: Willi Blaser)

Dass die beiden Musiker, Mr. & Mrs. Baby (Dano Paladini und Irene Zwahlen) Spass an ihrem Beruf haben, war gleich klar. Obwohl nicht viele Leute zum Oktober-Kleinkultur-Anlass in den alten Bären in Konolfingen gekommen sind, strengten die beiden sich nicht weniger an und nahmen es mit Humor.

 

Mit Songs der 1950er- und 1960er-Jahre und einem Repertoire, das sich von Soul, Blues und Jazz über Rock’n’Roll und Westernmusik erstreckt, liessen sie eine familiäre, gemütliche Stimmung entstehen. Dieses Markenzeichen von Mr. und Mrs. Baby animierte die Anwesenden zum Tanzen.  Die beiden Oberländer unterhielten die Besucher mit einer Mischung aus Musik und Humor unter Einbezug des Publikums.

Dabei kam ihre Devise "Klein aber fein" mit rhythmischen Gitarrenklängen, passender Percussion und der rauchigen Stimme von Mrs. Baby zum Vorschein. "Auch wenn ich weder rauche noch zu viel trinke, meine rauchige Stimme hatte ich schon als Teenager und gehört halt jetzt zu mir", erklärte Irene Zwahlen ihre markante, tiefe Stimme.

 

Die Rhythmen und Perlen des Rock’n’Rolls von Buddy Holly, Chubby Checker, Elvis Presley oder BB King liessen die Zeit der 50er und 60er Jahre und Petticoats sowie Motorrollern aufleben. Mit viel Spielfreude und Elan begeistern Sie das dankbare Publikum.

www.museum-alter-baeren.ch
www.aareagentur.ch/mrundmrsbaby.htm


Autor
Willi Blaser, Verein alter Bären
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 31.10.2017
Geändert: 31.10.2017
Klicks heute:
Klicks total: