• Region

Konolfingen - Zwischennutzung im Schulhaus Gysenstein

Der Gemeinderat hat im Juni 2019 beschlossen, den Schulstandort Gysenstein ab Sommer 2020 zu schliessen. Nun sollen die Schulräume zur Zwischennutzung ausgeschrieben wer-den.

Bei Leerstand würde das Schulgebäude nur Kosten verursachen. (Bild: schulekonolfingen.ch)

Der Schulstandort Gysenstein wird per Sommer 2020 geschlossen. Um die Leerstandskosten von jährlich rund  20‘000 Franken zu minimieren, strebt der Konolfinger Gemeinderat eine Zwischennutzung an. Für die Mieter und Vereine hat dies laut dem Gemeinderat keine Auswirkungen.

 

Die Schliessung der Schule ist seit letztem Sommer bekannt. Grund dafür sind die sinkenden Schülerzahlen. Ab dem neuen Schuljahr besuchen die Schülerinnen und Schüler der 1. bis 4. Klasse Gysenstein besuchen den Unterricht in Konolfingen wie bereits die Kindergartenkinder und jene der 5./6. Klasse.


Autor
pd/ak, info@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 26.03.2020
Geändert: 26.03.2020
Klicks heute:
Klicks total: