• Wirtschaft

Lehrlingswettbewerb Malerei: Zwei Siege für die Region

Zwei Lehrlinge aus Betrieben der Region gewannen im Wettbewerb des Ausbildungszentrums des Maler-und Gipsergewerbes in Worb.

Janna Schweizer, 1.-Lehrjahr-Stiftin bei Maler Lehmann in Richigen, erreichte am Wettbewerb den ersten Rang. (Bilder: zvg)
Marco Rohrbach, Lehrling bei Küenzi in Oberdiessbach mit seinem Projekt.

Am Samstag fand im  Ausbildungszentrum des Verbandes Bernisches Maler- und Gipsergewerbe die Rangverkündigung des Lehrlingswettbewerbs statt. Mit Janna Schweizer und Marco Rohrbach gewannen in zwei von sechs Kategorien Lehrlinge, die in der Region Bern-Ost die Ausbildung machen. 

 

[i] Resultate aus der Region:

EBA Aufgabe 1:

Rang 7- Céline Marchon; Lehrbetrieb: Gurtner, Boll

 

1. Lehrjahr EFZ:

Rang 1 - Janna Schweizer; Lehmann, Richigen

Rang 13 - Jana Wüthrich; Probst, Worb

Rang 15 - Milena Hafner; Michel+Wittwer, Münsingen

 

2. Lehrjahr EFZ:

Rang 5 - Fabienne Erhard; Liuzzi, Biglen

Rang 7 - Pricha von Bergen; Neuenschwander, Münsingen

Rang 8 - Stefanie Thomann; Neuenschwander, Rubigen

Rang 9 - Kathrin Ramseier; Boss, Zäziwil

 

3. Lehrjahr EFZ:

Rang 1 - Marco Rohrbach; Küenzi, Oberdiessbach

Rang 20 - Michèle Henninger; Farbwerk Herren, Münsingen


Autor
pd/abu, info@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 25.02.2019
Geändert: 26.02.2019
Klicks heute:
Klicks total: