• Sport

Motorrad - Tom Lüthi siegt in Le Mans souverän

Der Oberdiessbacher Tom Lüthi hat den Moto2-GP von Frankreich in Le Mans mit fast zwei Sekunden Vorsprung für sich entschieden.

Tom Lüthi (mit der Nummer 12) feierte in Le Mans seinen 10. GP-Sieg. (Bild: facebook.com)
Lüthi war - von Platz 6 aus - hervorragend in das Rennen gestartet und hatte gleich vier Plätze gut gemacht. Bereits in der dritten Runde übernahm der Oberdiessbacher für einen Moment die Spitze.

In Runde 5 holte sich Lüthi die Führung zurück und gab diese bis zum Schluss nicht mehr ab. Der Sieg in Le Mans ist der 10. Erfolg von Lüthi - genau zehn Jahre nach seinem ersten Sieg.

Mit seinem bereits 4. Sieg in Le Mans avanciert der Oberdiessbacher laut SRF Sport zum heissen Kandidaten auf den WM-Titel.

Autor
Res Reinhard, res.reinhard@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 17.05.2015
Geändert: 17.05.2015
Klicks heute:
Klicks total: