• Sport

Motorsport - Huggler gewinnt in Ochersleben

Der Oberdiessbacher Markus Huggler gewann in Ochersleben (D) das erste Rennen dieser Saison der Deutschen Tourenwagen Challenge ADAC PROCAR.

2eb597fa60562ff8a9920440283760ff.jpg
2eb597fa60562ff8a9920440283760ff.jpg
Markus Huggler (2.v.l.): "Ich bin überglücklich. Es war ein tolles Rennen." (Bilder zvg)
7cec21a0cfad2f20d3af1bc9e566917a.jpg
Mit seinem BMW 320i E46 erzielte der Oberdiessbacher einen geringen, aber nicht gefährdeten Vorsprung.
2eb597fa60562ff8a9920440283760ff.jpg
7cec21a0cfad2f20d3af1bc9e566917a.jpg
Führungs- und Positionswechsel kennzeichneten das erste Rennen der noch jungen Saison. Markus Huggler im BMW 320i E46 fuhr seinen ersten Sieg in der DTC des DMSB – ADAC PROCAR laut Rennbericht mit geringem, aber nicht gefährdetem Vorsprung vor dem stark fahrenden Michael Bräutigam ins Ziel.

„Ich bin überglücklich. Es war ein tolles Rennen und absolut fair. Ich habe schon lange von einem Sieg geträumt und mir den Traum jetzt endlich erfüllen können“, so Huggler.

Der Oberdiessbacher setzte im Qualifying in seiner dritten Runde die zweitbeste Zeit (1:49.596 min.). Er konnte daher das erste Mal aus der ersten Startreihe ins Rennen gehen.

In zwei Wochen geht es für die Piloten der Deutschen Tourenwagen Challenge des DMSB – ADAC PROCAR wieder auf die Rennstrecke. In Spa-Francorchamps werden die Saisonrennen 3 und 4 ausgetragen.

www.huggler-motorsport.ch

Autor*in
Tobias Kühn, tobias.kuehn@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 29.04.2013
Geändert: 29.04.2013
Klicks heute:
Klicks total: