• Region

Münsingen - Preis für ParkourONE und Theater&Musigbüni Tägertschi

Die Gemeinde Münsingen verleiht erneut den Kultur- und Sportpreis. Am 7. Februar dürfen die beiden Gewinner ihre Preise entgegennehmen.

Begeisterte besonders mit einem Freilichttheater: Die Theater&Musigbüni Tägertschi. (Bild: zvg)
Ursprünlich aus Münsingen: ParkourONE begeistert mittelerweile Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der ganzen Schweiz und Deutschland für seine Sportart. (Bild: zvg)

Der Sportpreis geht an ParkourONE, eine "Lebensschule", die schon über zehn Jahre in Münsingen wirke, wie es im aktuellen Münsiger Info heisst. "Effizient von A nach B kommen, spielerisch die eigenen Grenzen ausloten, äussere und innere Herausforderungen meistern, sich  etwas zutrauen und andern vertrauen. Ist das Sport, Bildung oder Philosophie? Alles in einem!", schreibt die Gemeinde.

 

Die Theater&Musigbüni Tägertschi erhält den Kulturpreis. Vor 13 Jahren aus dem gemischten Chor entstanden, bringe das kleine Ensembe in unregelmässigen Abständen liebenswerte Stücke zur Aufführung und stecke mit seiner Spielfreude an. Die Gemeinde lobt den Mut, das Freilichttheaterstück "Liebi, Gäld und Altpapier" im eigenen Garten durchzuführen und streicht die grossartige Unterstützung von halb Tägeretschi heraus. "So waren beim Auf- und Abbau der Tribüne, beim Verkauf von Billetten und beim feinen, einheimischen kulinarischen Angebot nicht nur die unmittelbaren Nachbarn (nacht)aktiv. Es war ein fröhliches Miteinander", heisst es im Münsinger Info.

 

[i] Die Gemeinde Münsingen lädt die Bevölkerumg ein, an der Verelihung im Schlossgutsaal am 7. Februar 2020 teilzunehmen.


Autor
pd/ib, info@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 16.12.2019
Geändert: 16.12.2019
Klicks heute:
Klicks total: