• Wirtschaft

Münsingen/Oberdiessbach - UBS erstrahlt in neuem Glanz

Die UBS-Geschäftsstellen in Münsingen und Oberdiessbach feiern nach mehrmonatiger Umbauzeit Neueröffnung. Am Samstag werden bei einem Tag der offenen Tür die neugestalteten Filialen präsentiert.

Rosanna Wegmüller, Teamleiterin Privatkunden Basis, vor der umgebauten Filiale in Münsingen. Auch die Schrift ist neu. (Bilder: Carla Reinhard)
Die umgebaute Filiale Münsingen: heller und zeitgemässer.
Jonas Kobel (Privatkundenberater) und Michelle Anliker, (Privatkundenberaterin/ Jugendverantwortliche), sind von der neuen Gestaltung begeistert.
Ein neues Beratungszimmer im ersten Stock.
Der Umbau nahm vier Monate in Anspruch. Jetzt erstrahlen die UBS-Filialen in Münsingen und Oberdiessbach in neuem Glanz. Nach umfangreichen Renovationsarbeiten wirken die Geschäftsstellen freundlicher und moderner, schreibt die UBS in einer Medienmitteilung. Die Mitarbeiter seien vom neuen Geschäftsstellenkonzept begeistert.

Ziel der Neugestaltung war es, sich noch konsequenter auf die Kunden auszurichten und noch besser auf die Kundenbedürfnisse einzugehen. Die UBS wird das neue Geschäftsstellenkonzept an allen 300 Standorten in der Schweiz umsetzen, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

Für Reto Heiz, Regionaldirektor der UBS-Region Bern, setzt die Bank mit der Erneuerung ihrer Geschäftsstellen ein klares Zeichen: "Wir stellen damit sicher, unseren Kunden einen zeitgemässen und kompetenten Service sowie rasche und zuverlässige Erfüllung ihrer Bedürfnisse bieten zu können."

Am kommenden Samstag, 16. Juni, lädt die UBS zu einem Tag der offenen Tür in den neu eröffneten Geschäftsstellen in Münsingen und Oberdiessbach ein.

Autor
Carla Reinhard, carla.reinhard@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 14.06.2012
Geändert: 14.06.2012
Klicks heute:
Klicks total: