• Wirtschaft

"Joghurtglace ist ganz cool": Glädus Glace neu im BERN-OST-Kafi

Pünktlich zur Hitzewelle gibt es im BERN-OST-Kafi am Worber Bahnhofplatz ein neues Glace-Angebot: Ab sofort steht bei uns eine Glace-Box von "Glädus".

Glace aus dem Lindental im BERN-OST-Kafi: Peter "Glädu" Glatz produziert die Glacen der geschlossenen Chäsi Boll weiter. (Bild: Isabelle Berger)

BERN-OST wird jetzt auch im eigenen Kafi noch regionaler: Die Glacen produziert der bekannte Theatermacher Peter "Glädu" Glatz an seinem Wohnort im Lindental. Er führt damit das beliebte Produkt der kürzlich geschlossenen Chäsi Boll weiter (BERN-OST berichtete). So weit wie möglich verwendet er dafür regionale und saisonale Zutaten und verzichtet auf künstliche Zusatzstoffe. Die Kartonchübeli sind kompostierbar.

 

Für die heissen Tage hat Glädu einen Probier-Tipp: "Ich empfehle die Himbeer-Joghurt-Glace. Die ist ganz cool!"

 

[i] Die Glacen im 150ml-Becher gibt es für 3.80 Franken im BERN-OST-Kafi, Bahnhofplatz 3, Worb oder in weiteren Verkaufsstellen in der Region.

 

[i] Zur Webseite von Glädus


Autor*in
Isabelle Berger, isabelle.berger@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 29.06.2019
Geändert: 29.06.2019
Klicks heute:
Klicks total: