• Kultur

Neue Kulturverträge: Oberdiessbach lehnt ab

Der Gemeinderat lehnt den neuen Finanzierungsschlüssel und die Höhe der Unterstützungsbeiträge für die 13 bedeutenden Kulturhäuser in der Region Bern ab.

Ab 2016 soll Oberdiessbach über 40‘000 Franken pro Jahr leisten, bislang sind es 21‘000 Franken, schreibt der Gemeinderat Oberdiessbach.

Der Gemeinderat kritisierte im Vernehmlassungsverfahren die höheren Beiträge für Pendlergemeinden, während die grossen Agglomerationsgemeinden rund um Bern mehrheitlich entlastet würden. Auch andere Gemeinden teilen dessen kritische Meinung.

Über die neuen Kulturverträge für die Periode 2016-2019 entscheidet die Regionalkonferenz Bern-Mittelland an einer späteren Regionalversammlung.


Autor
pd / Andrina Hauri, andrina.hauri@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 09.09.2014
Geändert: 09.09.2014
Klicks heute:
Klicks total: