• Wirtschaft

Oberdiessbach - 20. Weihnachtsmärit mit viel Prominenz

Der Weihnachtsmärit in Oberdiessbach mit über 60 Ständen war wie gewohnt sehr gut besucht – auch von viel Prominenz. Als schönster und originellster Markststand wurde derjenige von Claudia Dubach ausgezeichnet.

Claudia Dubach mit dem OK- und Gemeindepräsidenten Hans Rudolf Vogt beim schönsten Marktstand in Oberdiessbach. (Bild: zvg)
Sorgten für grossen Andrang: Die Schwinger (v.l.) Thomas Zaugg, Kilian Wenger und Thomas Sempach. (Bild: Rolf Eicher)
Tom Lüthi mit Freundin Fabienne Kropf (links). (Bild: Res Reinhard)
Melanie Wüthrich, Miss BERN-OST 2011, bei ihrem Werbekunden Hans Rudolf Vogt von Vogt Uhren-Schmuck-Augenoptik. (Bild: Res Reinhard)
Zum 20. Jubiläum des Weihnachtsmärits: Die farbig beleuchtete Kirche. (Bild: Res Reinhard)

„Der Weihnachtsmärit ist ein wichtiger Anlass für Oberdiessbach in der Adventszeit. Die Bevölkerung der Region trifft sich bei stimmungsvoller Atmosphäre im Dorfzentrum, das sich für einige Stunden in einen Marktplatz verwandelt“: Das schreiben die Organisatoren in einer Medienmitteilung.


Die weihnächtliche Stimmung im Zentrum von Oberdiessbach lockte sehr viele Besucherinnen und Besucher an. Die über 60 schön dekorierten Stände wurden bewundert und viele liebevoll hergestellte Geschenkartikel wechselten den Besitzer.

Farbig beleuchtete Kirche zum Jubiläum

Zum 20-Jahr-Jubiläum wurde die Kirche farbig beleuchtet. Der Detaillistenverein als Organisator hat damit im Dorfzentrum ein buntes Zeichen gesetzt.

Zwei OK-Mitglieder amteten als Jury und wählten den schönsten, originellsten Marktstand aus. Als schönster Stand wurde derjenige von Claudia Dubach aus Bäriswil ausgezeichnet. Die Organisatoren schreiben: „Die glückliche Gewinnerin erhielt einen Warengutschein im Wert von 100 Franken, gespendet von der Apotheke Dr. Schmid AG.“

Viel Prominenz unter den Besuchern

Unter den Besucherinnen und Besuchern war viel Prominenz auszumachen. Marktbesucher und Fans überrannten förmlich den Stand des Schwingklubs Oberdiessbach, wo Schwingerkönig Kilian Wenger und seine beiden Kollegen Thomas Sempach und Thomas Zaugg Autogramme verteilten.
 
Motorradcrack Tom Lüthi schlenderte mit Freundin Fabienne Kropf durch die Stände und Melanie Wüthrich, Miss BERN-OST 2011, besuchte einen Oberdiessbacher Werbepartner.

Nächster Weihnachtsmarkt am 6. Dezember 2013

Der 21. Weihnachtsmarkt soll am 6. Dezember 2013 stattfinden.

[i] Zur BERN-OST Bildergalerie...

Autor
Res Reinhard, res.reinhard@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 10.12.2012
Geändert: 10.12.2012
Klicks heute:
Klicks total: