• Kultur

Oberdiessbach - Kriminalkomödie "E Fall für drei"

Am 29., 30., und 31. März spielt das Ensemble Silberditschtle vom Oberdiessbacher Seniorentheater das Stück "E Fall für drei", eine Kriminalkomödie von Kurt Frauchiger. Gebäck und Getränke in der Pause und nach der Aufführung sorgen zusätzlich für einen gemütlichen Abend.

Theater spielen, in eine andere Haut schlüpfen, ein Lieblingsspiel vieler Kinder, ein Spiel im wahrsten Sinn des Wortes. Aber nicht nur Kinder spielen gern, auch Erwachsene spielen Theater, überall in Vereinen und Gruppen.

Da beschloss das Team für Veranstaltungen, Kultur und Aktivitäten des Vereins «Zäme für Oberdiessbach» unter der Leitung von Wolf Zimmerli, eine Senioren Theatergruppe zu gründen. Bei einer Umfrage im Juli meldeten sich spontan 30 Senioren für eine Teilnahme an so einem Projekt.

Im Spätherbst wurde eine Stück von Kurt Frauchiger ausgewählt. Rollen wurden verteilt und Hans Grunder übernahm die Regie. Im Altersheim fand man einen geeigneten Proberaum und bereits im November wurde mit Üben begonnen.

Inzwischen wurde viel Arbeit geleistet und die Vorbereitungen für die Aufführungen sind in vollem Gange. Es galt ein Bühnenbild festzulegen mit Licht und Ton, Kleidung und Schminke zu bedenken, Flyer und Plakate zu drucken, die Bewirtung zu organisieren, Bewilligungen einzuholen, Unterstützung von lokalen Geschäften zu suchen etc. und immer wieder üben, üben, üben und nochmals üben.

Wie der Erfolg der Aufführungen ausfallen wird ist ungewiss aber sicher ist, dass alle Beteiligten die letzten Monate einen Riesenspass hatten und zu einer verschworenen Silberdischtlegruppe zusammenwuchsen.

Um die ganze Arbeit mit einem krönenden Abschluss zu belohnen seid ihr alle herzlich eingeladen, diesen Krimi im Kirchgemeindehaus Oberdiessbach anzuschauen.

Aufführungen: Donnerstag 29. März,  Freitag 30. März, Samstag 31. März,  jeweils um 20 Uhr.

Autor
Statistik

Erstellt: 21.03.2012
Geändert: 21.03.2012
Klicks heute:
Klicks total: