• Region

Oberdiessbach - Spendable Kirchgänger

Quelle
Thuner Tagblatt

Über 80 000 Franken erhielt die Kirchgemeinde 2010 von den spendablen Kirchgängern.

In der Kirchgemeinde Oberdiessbach kamen im letzten Jahr 87'000 Franken Kollekten- und Sammlungsgelder zusammen. Bei den Gottesdiensten wurden 57'558 Franken zusammengelegt. Die Kollekten wurden an soziale und kirchliche Hilfsorganisationen im In- und Ausland weitergeleitet.

Die Abdankungskollekten flossen in die kirchgemeindeeigene Fürsorgekasse zur Unterstützung Not leidender und bedürftiger Gemeindeglieder.

Das Sammelergebnis in den Sonntagsschulen betrug 460 Franken. Die Sammlung für Brot für alle, den Verein für das Alter, den Hilfsverein für psychisch Kranke und die Stiftung Familienhilfe der Berner Landeskirche ergab 14'153 Franken.

Der Gemeinschaftsbasar des Frauenvereins und der Kirchgemeinde liess seinen Reinertrag von 15 300 Franken Not leidenden Menschen im Inland sowie im Ausland zukommen.

Autor
hzo / Thuner Tagblatt TT
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 20.01.2011
Geändert: 20.01.2011
Klicks heute:
Klicks total: