• Region

Bürgerbus Trimstein: Der Sprinter macht Probleme

Anstelle des Minibusses, der seit bald zwei Jahren zwischen Worb und Münsingen via Trimstein verkehrt, fuhr in der letzten Zeit hin und wieder ein grösserer Bus. Aus zwei Gründen.

Wird immer mal wieder durch einen grösseren Bus ersetzt: Der Mercedes Sprinter, der zwischen Münsingen und Worb verkehrt. (Bild: Isabelle Berger)

"Während Corona hat Bernmobil extra einen grösseren Bus eingesetzt", beantwortete René Schmied von Bernmobil eine Anfrage der Gemeinde Münsingen. Dies sei zum Schutz des Personals und der Fahrgäste so gemacht worden. 

 

Auch während Wartungsarbeiten müsse Bernmobil einen anderen, grösseren Bus einsetzen, da kein Reserve-Minibus vorhanden sei. "Leider macht der Sprinter (zu) oft Probleme mit den RBL-Systemen", so Schmied. Dabei handelt es sich um die Anzeigen und Kundeninformationen.


Autor*in
Isabelle Berger, isabelle.berger@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 15.09.2020
Geändert: 15.09.2020
Klicks heute:
Klicks total: