• Region

Putz-Aktion der Unihockey-Juniorinnen in Zäziwil: Auch ein Car soll blitzblank werden

Am Samstag laden die Nachwuchsteams von UH Lejon Zäziwil zur Auto-Innenputz-Aktion ein. Der Anlass findet bereits zum dritten Mal statt. Er soll den Teamgeist stärken und natürlich auch die Mannschaftskasse etwas aufpolieren.

Am Samstag putzen die Girls von UH Lejon Zäziwil bei der Turnhalle in Zäziwil wieder mit vollem Einsatz Autos. (Archivbild: BERN-OST)
"Indem wir die Autos putzen, können wir eine echte Gegenleistung erbringen für das Geld, das die Kunden in die Mannschaftskasse bezahlen", sagt Christoph Hofer von UH Lejon Zäziwil gegenüber BERN-OST. Die Aktion sei nicht nur bei den Autofahrern, sondern auch bei den Spielerinnen beliebt. "Wir sind für einmal nicht in der Halle, sondern machen etwas ganz anderes", so Hofer.

Geputzt wird am Samstag in Dreier-Teams. Anders wird es aussehen, wenn das "Auto" grösser wird: "Allenfalls werden wir sogar einen Car zu putzen haben", sagt Hofer. "Aber auch diese Herausforderung werden wir annehmen."

Letztes Jahr hat die Autoputz-Aktion 2000 Franken eingebracht - einschliesslich der Einnahmen aus der kleinen Festwirtschaft. Der Preis, um sich das Auto innen reinigen zu lassen, ist übrigens flexibel. "Alle geben, was es ihnen Wert ist", sagt Hofer.

[i] Auto-Innenputz-Aktion von UH Lejon Zäziwil. Samstag, 7. Oktober, 9 bis 17 Uhr. Turnhalle Zäziwil (Vorplatz).

Autor
Res Reinhard, res.reinhard@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 06.10.2017
Geändert: 06.10.2017
Klicks heute:
Klicks total: