• Region

Schlechter Zustand: Die Chisebrücke wird neu gebaut

Die Kantonsstrassenbrücke über die Chise in Kiesen wird ab kommenden Montag komplett erneuert. Damit reduziert sich auch die Hochwassergefahr entlang der Chise.

Die Chisebrücke in Kiesen muss neu gebaut werden. (Bild: Heinz Aebersold)

Wegen der sehr engen Platzverhältnisse wird der gesamte Verkehr auf der Bernstrasse in Richtung Bern und Thun bis Ende Juni 2020 einspurig geführt und mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Dem Durchgangsverkehr wird gemäss Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern empfohlen, die Baustelle grossräumig zu umfahren.

 

Die neue Brücke hat einen deutlich grösseren Abflussquerschnitt. Damit reduziert sich laut Kanton die Hochwassergefahr entlang der Chise. Gleichzeitig saniert der Wasserbauverband Chisebach die Chise ober- und unterhalb der Bernstrasse.


Autor
pd / Res Reinhard, res.reinhard@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 08.11.2019
Geändert: 08.11.2019
Klicks heute:
Klicks total: