• Dies + Das

Schloss Hünigen: Internationales Rosenseminar

Konolfingen
22.08.2002 bis 24.08.2002
43. Jahrestagung der Gesellschaft Schweizerischer Rosenfreunde

«The World Federation of Rose Societies» wählte das Jahr 2002 zum Jahr der Rose. Eine Rose ist nicht nur eine Rose. Eine Rose ist das i-Tüpflein der Schöpfung. Ihr wurden wahrscheinlich mehr Gedichte gewidmet, als das je für eine reale Prinzessin der Fall war. Rosen verführen zum Träumen. Sie vermögen jede verschüttete oder entschlafene Romantik wieder wach zu rufen. Es gibt wohl kaum jemanden, der sich der Schönheit und Duft der Königin unter den Blumen entziehen kann.

Die Gesellschaft schweizerischer Rosenfreunde organisiert dieses Jahr das internationale Rosenseminar in Konolfingen. Rosenfreunde aus der ganzen Welt werden in unserem Schloss tagen. Wir freuen uns auf dieses besondere Ereignis, weil zu diesem Anlass das Schloss zusätzlich mit Rosen geschmückt wird, und die Augenweide noch imposanter sein wird, als sie ohnehin schon ist. Die Arbeit unseres Hofgärtners, Horst Heinel, der unseren Garten seit 34 Jahren mit viel Geschick und Liebe pflegt wird einmal mehr international bewundert werden. Schauen auch Sie in diesen besonderen drei Tagen bei uns vorbei und beschnuppern Sie die Welt der Rosen. Eine freie Besichtigung der öffentlichen Räume ist möglich.

Wer sich für die Tagung anmelden will, soll sich bitte direkt an:
Frau Margrit Witschi-Wyniger, Dättenmoosweg 1, 3303 Jegenstorf, Tel.: 031 761 16 06 oder Frau R. Walther, E-Mail r.walther@mydiax.ch wenden!

Konolfingen

Seminar-, Bankett- und Ferienhotel, Evang. Studien- und Kulturzentrum Schloss Hünigen

Seminar-, Bankett- und Ferienhotel, Evang. Studien- und Kulturzentrum Schloss Hünigen

www.schlosshuenigen.com

freie
Besichtigung

Kontakt

Freimettigenstrasse 9
3510 Konolfingen
T: 031 791 26 11
Homepage
Facebook

Nachricht senden E-Mail
Statistik

Erstellt: 24.05.2002
Geändert: 24.05.2002
Klicks heute:
Klicks total: