• Kultur

School Dance Award: "Poison" qualifiziert sich für den Nordwestschweizer Final

Am Sonntag fand im Kongresshaus Biel der School Dance Award statt. Mit dabei waren drei Schulen aus der Region. Die Gruppe "Poison" aus Grosshöchstetten tanzte sich auf Podest und qualifizierte sich damit für den Nordwestschweizer Final.

Die Gruppe "Poison" am Sonntag im Kongresshaus Biel. (Bild: Sport Kanton Bern)
Die Mädchen der Gruppe "Poison". (Foto: Sport Kanton Bern)
Insgesamt 34 Teams aus verschiedenen Schulen des Kanton Berns traten diesen Sonntag gegeneinander an. Mit dabei waren auch Tänzerinnen und Tänzer aus den Schulen Grosshöchstetten, Zäziwil und Münsingen. 

"Poison" aus Grosshöchstetten im Final

Die Gruppe "Poison" aus Grosshöchstetten schaffte es unter Leitung von Caroline Wittwer auf den 2. Rang in der Kategorie 7. bis 9. Klasse. Dank dieser Leistung sind die Schülerinnen beim Nordwestschweizer Final, welcher am kommenden Sonntag im Kongresshaus Biel ausgetragen wird, mit dabei.

[i] Der Nordwestschweizer Final findet am Sonntag, 18. März 2018 im Kongresshaus in Biel statt. Mehr Informationen unter School Dance Award.

[i] Siehe auch den Newsbericht "School Dance Award: Drei Schulen aus der Region tanzen ums Podest" vom 10.03.2018

Autor
Lina Schlup, lina.schlup@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 12.03.2018
Geändert: 12.03.2018
Klicks heute:
Klicks total: