• Kultur

Schüchtern und mit Mundharmonika: Supertalent Michael Hirte im Schlossgut

Der aus dem deutschen Fernsehen bekannte "Mann mit der Mundharmonika" kommt für ein Konzert nach Münsingen.

Der ehemalige Lastwagenfahrer Michael Hirte kommt mir seiner Mundharmonika nach Münsingen. (Bild: zvg)

Pünktlich zum 10-jährigen Bühnenjubiläum veröffentlicht Michael Hirte ein neues Album und geht damit auf Tournee.  Das Jubiläumsalbum vereint Aufnahmen der letzten Jahre: Insgesamt 40 Titel – neben allen grossen Hits und Evergreens auch eine neue Interpretation von „Geboren um zu leben" sowie neun bisher unveröffentlichte Titel.

 

Der „Mann mit der Mundharmonika“ spielt sein Instrument seit er acht Jahre alt ist. Bei einem schweren Verkehrsunfall im Jahr 1991 war der Lastwagenfahrer um ein Haar ums Leben gekommen. In der Musik fand er neue Hoffnung und feierte zunächst als Strassenmusiker Erfolge. 2008 gewann er die deutsche Fernseh-Show "Das Supertalent". 

 

[i] Sonntag, 12. Januar 2020, Schlossgutsaal Münsingen, Türöffnung 16 Uhr, Beginn 17 Uhr


Autor*in
pd, info@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 11.01.2020
Geändert: 11.01.2020
Klicks heute:
Klicks total: