• Sport

Schwingen - “Wir sind auf der Zielgeraden”

Zwei Schwingerkönige, eine hochkarätige Gästeliste, ein grosser Alpabzug, ein gut laufender Vorverkauf: Das Kantonale Schwingfest vom 7. August verspricht zu einem Top-Anlass zu werden.

Die OK-Mitglieder (v.l.) Niklaus Hadorn, Sigmund von Wattenwyl, Andreas Schindler und Ueli Moser auf dem Festplatz des Kantonalen Schwingfestes vom 7. August. Im Hintergrund das Schloss Oberdiessbach. (Bild: Res Reinhard)
Ueli Moser (vorne) wird mit seinen geschmückten Kühen beim Alpabzug die Leute erfreuen. (Archivbild: zvg)
Gut zwei Wochen vor dem Kantonalen Schwingfest in Oberdiessbach haben die Verantwortlichen über den Stand der Arbeiten informiert. Die Bilanz: Schief gehen kann eigentlich nichts mehr, die Arbeiten sind auf Kurs. König Kilian Wenger, die anderen Berner Spitzenschwinger und die eingeladenen Gäste wie Bundesrat Ueli Maurer können kommen.

„Wer dabei sein will…“

„Wenn ein solcher Anlass sozusagen auf dem Hausplatz durchgeführt wird, weckt das natürlich Emotionen“, sagte OK-Präsident und Schlossherr Sigmund von Wattenwyl am Donnerstag Morgen vor den versammelten Medienleuten. Er zeigte sich vor dem Kantonalen Schwingfest vom 7. August sehr zuversichtlich:  Für den Sonntag seien nur noch ein paar Hundert Tickets verfügbar („wer dabei sein will, muss sich jetzt darum tun!“), der Gabentisch sei gut gefüllt und das Rahmenprogramm verspreche unterhaltsam zu werden.

Apropos Gabentempel: Dieser enthält nebst den traditionellen Preisen für die Schwinger wie Treicheln auch modernere  Preise wie Mountainbikes und sogar Waschmaschinen…

Kühe üben für den Alpaufzug

Ein besonderer Höhepunkt wird der Alpabzug am Samstag Abend bieten. OK-Mitglied und Landwirt Ueli Moser wird als Verantwortlicher rund 30 Kühe präsentieren. „Dazu wird eine Ziegenherde der Familie Gerber und das Fuhrwerk von ‚Edu‘ Burger zu sehen sein.“

Viele Hände werden dafür sorgen, dass die Tiere schön herausgeputzt und geschmückt sind. Sogar trainieren werden die Kühe: „Am Dienstag werden wir mit dem Vieh die ganze Strecke ablaufen“, so Moser.

Ernst Schläpfer am 1. August

Inoffiziell wird das Kantonale Schwingfest bereits 1. August
eröffnet. „Mich freut sehr, dass die Gemeinde Oberdiessbach Ernst Schläpfer als Festredner an der Bundesfeier verpflichtet und gewonnen hat“, sagte OK-Präsident von Wattenwyl. Schläpfer ist Obmann des eidg. Schwingerverbandes und zweifacher Schwingerkönig.

[i] Alle Infos und Eintrittskarten zum Schwingfest unter www.oberdiessbach11.ch


Autor
Res Reinhard, info@reinhards.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 22.07.2011
Geändert: 22.07.2011
Klicks heute:
Klicks total: