• Region

So weit das Auge reicht: Die 7 besten Aussichtspunkte der Region

Langsam aber sicher hält der Frühling Einzug. Zeit, an die ersten Ausflüge in der Region zu denken. BERN-OST und der Verein "Berner Wanderwege" sagen, wo man punkto Aussicht voll auf seine Kosten kommt.

1. Ballenbühl (Bild: Berner Wanderwege)
2. Bantiger (Bild: Screenshot swisswebcams.ch)
3. Blasenflue (Bild: Berner Wanderwege)
4. Diepoldshusenegg (Bild: Berner Wanderwege)
5. Falkenflue (Bild: Berner Wanderwege)
6. Mänziwilegg (Bild: Berner Wanderwege)
7. Möschberg (Bild: Berner Wanderwege)

1. Ballenbüel

Oberhalb von Konolfingen befindet sich der Aussichtspunkt Ballenbühl, von wo aus man schöne Tiefblicke auf das Aaretal und in die Region Churzenberg hat. Dahinter säumen die Berner Hochalpen, der Niesen und die Stockhornkette den Horizont.

Zum PDF-Download des Wandervorschlags

 

2. Bantiger

Vom Bantiger aus geniesst man den wohl weitesten Rundblick der Region: Vom Hohgant bis ins Greyerzerland und zum Jura reiht sich am Horizont ein Gipfel an den nächsten. Davor blickt man über das Worbletal, Bern und das westliche Mittelland.

Zum PDF-Download des Wandervorschlags

 

3. Blasenfluh

Einen prächtigen Ausblick in Richtung Napfbergland, Langnau und Oberemmental hat man von der Blasenfluh in der Gemeinde Oberthal aus.

Zum PDF-Download des Wandervorschlags

 

4. Diepoldshusenegg

Am nordöstlichen Rand der Gemeinde Vechigen liegt die Diepoldshusenegg. Von dort aus eröffnet sich ein Blick Richtung Bern und den umliegenden Hügeln Gurten, Ulmizberg und Bantiger. In die andere Richtung schaut man in die Emmentaler Hügel.

Zum PDF-Download des Wandervorschlags

 

5. Falkenflue

Auf der Falkenflue befindet sich die Startrampe der Deltaflieger. Von der Gratkante aus sieht man tief hinunter ins Aaretal. In östliche Richtung erblickt man den Chasseral, in die andere Richtung sieht man die Gipfel des Berner Oberlands und sogar ein Stück des Thunersees.

Zum PDF-Download des Wandervorschlags

 

6. Mänziwilegg

Der Aussichtspunkt mit Restaurant auf der Mäziwilegg oberhalb von Vechigen bietet eine tolle Aussicht auf das Alpenpanorama.

Zum PDF-Download des Wandervorschlags

 

7. Möschberg

Etwa zwanzig Minuten zu Fuss vom Seminarhotel Möschberg entfernt, liegt am Waldrand ein Rastplatz des Ortsvereins Oberthal. Von dort aus sieht man über hundert Berggipfel.

Zum PDF-Download des Wandervorschlags

 

Die Berner Wanderwege

Der Verein Berner Wanderwege (BWW) ist eine Non-Profit-Organiation, die sämtliche Wanderwege des 10 000 Kilometer langen Berner Wanderwegnetzes plant und signalisiert. Auch Schneeschuhtouren und Winterwanderwege schildern die BWW aus. Im Auftrag des Kantons Bern nehmen die BWW auf Basis des Bundesgesetzes über die Fuss- und Wanderwege und des Strassengesetzes des Kantons Bern auch parastaatliche Aufgaben wahr.

 

Zudem veröffentlicht der Verein in seiner Zeitschrift, in Büchern und auf seiner Webseite Informationen rund ums Wandern und  Wandervorschläge. Auch geführte Wanderungen gehören zum Angebot der BWW. Mit wanderplaner.ch und der Wanderplaner-App bieten die BWW ein Planungstool mit Wandervorschlägen oder zum selbständigen Planen von Touren an. Die oben erwähnten Wanderungen sind ebenfalls in der kostenlosen Wanderplaner-App erfasst.


Autor
Isabelle Berger, isabelle.berger@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 16.04.2019
Geändert: 17.04.2019
Klicks heute:
Klicks total: