• Region

Ziervogelausstellung: Spitzenplätze für regionale Züchter

An der einzigen, durchgeführten Ziervogelausstellung, dem Ziervogelchampionat in Oberwangen, glänzten alle Züchter aus der Region mit einem oder mehreren Spitzenplätzen. So belegten auch die jüngsten Züchter*innen, Michelle Jordi, Rico Bieri und Cedric Jordi am Jugendcup Podestplätze.

Mit Schmucksittichen belegte Ernst Lempen die Ränge eins bis drei. (Foto: Lars Lepperhoff)

Aus allseits bekannten Gründen mussten fast alle Ziervogelausstellungen abgesagt werden. Das OK aus den durchführenden Vereinen «Ornis Bern» und «Kanaria Bern» entschied sich aber für die Durchführung des Ziervogelchampionat Region Bern. Übers vergangene Wochenende präsentierten sich deshalb in der Mehrzweckhalle in Oberwangen rund 800 Ziervögel in bunter Vielfalt.

 

Jugendcup und Championat-Sieger

Zusammen mit den Zebrafinken vom Jungzüchter Rico Bieri (Konolfingen) wurden auch die Japanischen Mövchen von Cedric Jordi und seiner Schwester Michelle (beide Jungzüchter aus Stettlen) mit Spitzenplätzen belohnt. Damit holten sich alle drei auch im Jugendcup Podestplätze.

 

Reto Jordi (Stettlen) mit Gouldsamadinen und Dybowski Tropfenastrild durfte sich zusammen mit Ernst Lempen (Konolfingen) mit Schmucksittich und Chinesischen Zwergwachteln als Berner Championat-Sieger feiern lassen.

 

Ranglistenauszug der regionalen Züchter*innen (Podestplätze)

Zebrafinken

3. Rico Bieri, Konolfingen (braun 1.0, 91 Punkte), 3. Rico Bieri, Konolfingen (braun 0.1, 90 Punkte).

 

Japanische Mövchen

2. Michelle Jordi, Stettlen (rot-braun, 91 Punkte), 3. Cedric Jordi, Stettlen (schwarz-braun, 88 Punkte), 2. Cedric Jordi, Stettlen (schwarz-grau, 88 Punkte).

 

Gouldsamadinen

1. Reto Jordi, Stettlen (wildfarbig rotkopf 1.0, 90 Punkte), 2. Reto Jordi, Stettlen (gelbkopf, weissbrust grün 0.1, 88 Punkte), 2. Reto Jordi, Stettlen (wildfarbig schwarzkopf 0.1, 87 Punkte), 3. Reto Jordi, Stettlen (wildfarbig schwarzkopf 1.0, 87 Punkte).

 

Prachtfinken

1.  Reto Jordi, Stettlen (Dybowski Tropenastrild, 93 Punkte), 1. Reto Jordi, Stettlen (Kleiner Kubafink, 90 Punkte), 2. Reto Jordi, Stettlen (Dornastrild, 91 Punkte), 2. Reto Jordi, Stettlen (Dybowski Tropenastrild, 89 Punkte), 2. Reto Jordi, Stettlen (Kleiner Kubafink, 89 Punkte), 3. Reto Jordi, Stettlen (Dornastrild, 89 Punkte), 3. Reto Jordi, Stettlen (Dybowski Tropenastrild, 88 Punkte).

 

Fremdländische Zeisige

1. Hans-Paul Gäumann, Biglen (Kapuzenzeisig, 90 Punkte), 2. Hans-Paul Gäumann, Biglen (Kapuzenzeisig, 89 Punkte), 3. Hans-Paul Gäumann, Biglen (Kapuzenzeisig, 89 Punkte).

 

Sittiche

1. Ernst Lempen, Gysenstein (Schmucksittich, wildfarbig, 90 Punkte), 1. Rico Bieri, Konolfingen (Blaugenick-Sperlingspapagei, 88 Punkte), 1. Rico Bieri, Konolfingen (Glanzsittich wildfarbig, 88 Punkte), 2. Ernst Lempen, Gysenstein (Schmucksittich, wildfarbig, 89 Punkte), 2. Rico Bieri, Konolfingen (Glanzsittich wildfarbig, 87 Punkte), 3. Ernst Lempen, Gysenstein (Schmucksittich, wildfarbig, 89 Punkte).

 

Wachteln

1. Ernst Lempen, Gysenstein (Chinesische Zwergwachtel, silber, 91 Punkte), 1. Markus Bieri, Konolfingen (Chinesische Zwergwachtel, wildfarbig, 90 Punkte), 2. Ernst Lempen, Gysenstein (Chinesische Zwergwachtel, weiss, 90 Punkte), 2. Ernst Lempen, Gysenstein (Chinesische Zwergwachtel, wildfarbig, 89 Punkte), 3. Markus Bieri, Konolfingen (Chinesische Zwergwachtel, silber, 90 Punkte), 3. Markus Bieri, Konolfingen (Chinesische Zwergwachtel, wildfarbig, 89 Punkte).


Autor*in
Willi Blaser, im Auftrag vom Ornithologischen Verein Konolfingen
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 06.10.2020
Geändert: 06.10.2020
Klicks heute:
Klicks total: