• Wirtschaft

SwissSkills: Grosser Empfang für Schweizermeisterin Milena Schöni

Milena Schöni (20) aus Aefligen hat am Sonntag bei den SwissSkills die Goldmedaille in Hotellerie/Hauswirtschaft geholt. Ihr Ausbildungsbetrieb, das Alters- und Pflegeheim Landblick Grosshöchstetten, hat ihr am Abend einen grossartigen Empfang bereitet (siehe Video). Es flossen Freudentränen. 

Milena Schöni und ihre Goldmedaille werden von ihren Landblick-Kolleg*innen gefeiert. (Bilder: Res Reinhard)
Video: Res Reinhard
Die stolze Familie: (v.l.) Mutter Marianne (51), Grossmutter Margrit (75), Milena (20), Grossvater Hansueli (77), Schwester Stephanie (22) und Vater Mario "Zöggeler" (52).
Riesige Freude - und Spass: Milena und Schwester Stephanie.

"Es ist unbeschreiblich. Ich kann es noch gar nicht realisieren", sagte die frischgebackene Schweizermeisterin nach ihrer Ankunft in Grosshöchstetten gegenüber BERN-OST. Markus Wälti, Geschäftsführer des Landblicks, sagte, er sei mega stolz auf Milena, aber auch auf die Ausbildnerinnen. 

 

[i] Fabian Baumann aus Oberdiessbach (Lehrbetrieb Hofer und Baumann Gartenbau GmbH Walkringen) holte bei den SwissSkills die Goldmedaille im Beruf Gärtner/-in EFZ, Garten- und Landschaftsbau. Ein Bericht folgt...


Autor*in
Res Reinhard, res.reinhard@bern-ost.ch
Nachricht an die Redaktion
Statistik

Erstellt: 13.09.2020
Geändert: 13.09.2020
Klicks heute:
Klicks total: